© Chemnitz von Oben CWE

Chemnitz-Zwickau

Ihr mögt Kontraste? Dann seid ihr in der Region Chemnitz-Zwickau genau richtig: Hier treffen faszinierende Industriekultur und einladende Natur aufeinander und ziehen Besucher in ihren Bann. Mehr als 70 Museen und einzigartige Architektur erzählen von der prägenden Zeit der Industrialisierung. Unzählige Schlösser, Theater und Kunstsammlungen in Chemnitz und Zwickau locken Kulturliebhaber in die beiden Städte. Wer Lust auf aktive Tage hat, entdeckt die grünen Seiten der Region auf abwechslungsreichen Rad- und Wanderwegen, etwa entlang der Mulde.

Was ihr in Chemnitz-Zwickau nicht verpassen solltet

  • August Horch Museum

    In Zwickau werden alte Originale aus über 100 Jahren Automobil-Geschichte in Sachsen lebendig. Denn hier legte August Horch 1904 den Grundstein für den Automobilbau und die Marke AUDI – werft einen Blick in sein Büro!

  • Robert Schumann Haus

    Für Musikliebhaber ist Zwickau die Robert-Schumann-Stadt, denn am 8. Juni 1810 wurde der berühmte Komponist hier geboren. Erfahrt mehr über ihn und sein Schaffen – in seinem Geburtshaus am Markt anhand von Fotografien, Briefen, originalen Möbeln und Notenheften.

  • „Neue Welt“ Zwickau

    Jugendstilarchitektur von unverwechselbarem Charme empfängt euch im Ballhaus „Neue Welt“. Im schönsten und größten Jugendstilsaal Sachsens spielen Solisten, weltberühmte Orchester und Ensembles vor traumhafter Kulisse.

  • Sächsisches Industriemuseum

    An vier Standorten in ganz Sachsen erlebt ihr Sachsens Industrie im Wandel der Zeiten. Zum Zweckverband Sächsisches Industriemuseum gehören u.a. eine Tuchfabrik, eine Zinngrube und ein Energiemuseum. Erkundet imposante Maschinen, historische Automobile und Einblicke in die Alltagskultur seit der Industrialisierung bis in die Gegenwart.

  • Chemnitzer Innenstadt

    Chemnitz ist ein Mekka für Architekturfans! Das Innenstadt-Quartier lockt mit prämierter Architektur sowie unzählige Möglichkeiten für Shopping, Kunst und kulinarische Genüsse.

Lust auf Sport & Natur? In Chemnitz-Zwickau könnt ihr…  

  • Wandern: zum Beispiel auf dem Muldentalwanderweg zwischen Glauchau und Penig. Oder auf Luthers Spuren auf dem sächsischen Lutherweg!

  • Radfahren: Wie wäre es mit einer Tour auf dem Pleißeradweg, auf dem ihr Zeugnisse der Industriegeschichte ebenso entdeckt wie weite Flussauen und romantische Dörfer?

  • Paddeln: Das idyllische Waldenburger Muldental bietet beste Bedingungen für eine Kajak-Tour!

  • Baden: Erfrischung gefällig? An einem der zahlreichen Seen der Region findet ihr bestimmt ein perfektes Plätzchen.

  • Tipp: Wer es etwas ruhiger mag, der flaniert lieber durch einen der wunderschön angelegten Parks und Gärten – zum Beispiel den Schlosspark Wolkenburg in Limbach

Euch hat das Reisefieber gepackt? 

Dann erfahrt mit nur einem Klick weitere Infos über Chemnitz-Zwickau.

© Sebastian Rose

Diese Regionen könnten euch auch interessieren:

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.