© Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Seiffner Handwerker-Tour

Auf einen Blick

  • Start: Hotel Dachsbaude & Kammbaude
  • Ziel: Hotel Dachsbaude & Kammbaude
  • mittel
  • 10,30 km
  • 2 Std. 40 Min.
  • 111 m
  • 779 m
  • 703 m

Die mittelschwere Wanderung führt durch herrliche ruhige Wälder und Hochmoorlandschaften, sowie durch weite Felder und Wiesen und verbindet Naturerlebnis mit Panorama und Seiffner Handwerk.

Vom Hotel Dachsbaude & Kammbaude startet man durch die Baumschonung und den ruhigen Erzgebirgswald und später durch das Hochmoor bis nach Deutscheinsiedel. Hier kann man den Schnitzer in seiner Werstatt besuchen. Weiter geht es in Richtung Seiffen, wo man nicht nur das herrliche Erzgebirgspanorama und den Blick auf das Spielzeugdorf Seiffen genießen kann, sondern auch in der Drechselwerkstatt und beim Spanbaumstecher einkehren kann. Ziel ist wieder das Hotel Dachsbaude & Kammbaude.

Touren-Dashboard

Wegbeläge

  • Unbekannt (2%)
  • Straße (11%)
  • Asphalt (27%)
  • Schotter (43%)
  • Wanderweg (15%)
  • Pfad (1%)

Wetter

Gut zu wissen

Für meine weitere Planung:

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.