© Unbekannt

Talsperrentour - Radtour zur Talsperre Cranzahl

Auf einen Blick

  • Start: Gasthof & Pension "Rotes Haus", Kurort Oberwiesenthal OT Hammerunterwiesenthal
  • Ziel: Gasthof & Pension "Rotes Haus", Kurort Oberwiesenthal OT Hammerunterwiesenthal
  • 18,48 km
  • 1 Std. 29 Min.
  • 261 m
  • 879 m
  • 716 m

Kleine Rundtour entlang der Bimmelbahn zur Talsperre Cranzahl zurück nach Hammerunterwiesenthal

Die Radtour zur Talsperre in Cranzahl beginnt und endet am Gasthof „Rotes Haus“ in Hammerunterwiesenthal und hat eine Länge von 19 km. Auf dem Erlebnispfad Bimmelbahn gehts bis Bahnhof Niederschlag immer entlang der Bahnstrecke bis zum Staudamm der Talsperre. Ein schöner Rastplatz mit toller Sicht auf die Talsperre lädt zum Verweilen ein. Die Tour zurück führt über den Talsperrenzulauf und den Waldlehrpfad an der Toskabank zum Erlebnispfad Bimmelbahn wieder zum  Bahnhof Niederschlag. Weiter geht es bergan zum Bachberg oberhalb von Hammerunterwiesenthal mit schöner Aussicht auf Fichtelberg und Keilberg. Nun geht es bergab vorbei an den beiden  Historischen Kalkbrennöfen zum Ausgangspunkt Gasthof „Rotes Haus“.

Touren-Dashboard

Wegbeläge

  • Straße (18%)
  • Schotter (76%)
  • Wanderweg (6%)

Wetter

Gut zu wissen

Für meine weitere Planung:

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.