© Matthias Drechsel, Mitten im Erzgebirge

Hüttengrund Bärenbachtal Rundweg, Olbernhau

Auf einen Blick

  • Start: Saigerhütte Olbernhau Grünthal
  • Ziel: Saigerhütte Olbernhau Grünthal
  • leicht
  • 10,09 km
  • 2 Std. 50 Min.
  • 255 m
  • 663 m
  • 465 m

Wegezustand:                   gut ausgebauter Wanderweg, davon 3 km AsphaltSehenswürdigkeiten:       Kirche OberneuschönbergSaigerhüttengelände mit Kupferhammer und Museum (UNESCO-Welterbe-Bestandteil)                                      Ornamentpflanzung "A.D.v.S" im Bärenbachtal                                             Gastronomie:     Hotel SaigerhütteHotel Poppsches Gut u.a.

Die Wanderung tangiert das Saigerhüttengelände (UNESCO-Welterbe-Bestandteil) , den Hüttengrund und das Naturschutzgebiet Bärenbachtal. Im Bärenbachtal warten viele Dinge um entdeckt zu werden. Das sind z.Bsp.: das Denkmal des Revierförsters der von Schönberg, Max Clemens, eine bunte Blumenwiese mit Orchideen, und das Flächendenkmal A.D.v.S. 1929 (gestiftet von der Frau von Alfons Diener von Schönberg zu seinem 50. Geburtstag).

Ferienwohnung Drechsel

Touren-Dashboard

Wegbeläge

  • Straße (1%)
  • Asphalt (36%)
  • Schotter (60%)
  • Pfad (2%)

Wetter

Gut zu wissen

Für meine weitere Planung:

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.