© Naturhotel Gasthof Bärenfels

Auf der Silberstraße durchs Erzgebirge – 2 Tagestour

Auf einen Blick

  • Start: Schlettau
  • Ziel: Schlettau
  • mittel
  • 217,70 km
  • 7 Std. 45 Min.
  • 4512 m
  • 820 m
  • 368 m

In Schlettau, einem Ort an der „Ferienstraße Silberstrasse“, starten wir unsere Tour in Richtung Wolkenstein, wo das Schloss Wolkenstein zu einem Besuch einlädt. Unsere nächsten Ziele heißen Lengefeld, Rechenberg-Bienenmühle und Frauenstein. Angekommen im Osterzgebirge, erreichen wir die Wintersportstadt Altenberg, die durch die Bobbahn bekannt ist.  Am nächsten Tag geht es entlang des Erzgebirgskammes über Rechenberg-Bienenmühle und Neuhausen zurück. In Neuhausen lockt der größte Nussknacker der Welt zu einem Besuch. Über Olbernhau und Jöhstadt  erreichen wir am Ende der Tour den Ausgangspunkt  Schlettau. 

Touren-Dashboard

Wegbeläge

  • Straße (93%)
  • Asphalt (3%)
  • Schotter (1%)
  • Wanderweg (2%)
  • Pfad (1%)

Wetter

Gut zu wissen

Für meine weitere Planung:

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.