© Vogtland - Sinfonie der Natur

Rundwanderweg Oberland

Auf einen Blick

  • Start: Kirche Hohndorf
  • Ziel: Kirche Hohndorf
  • mittel
  • 25,35 km
  • 6 Std. 55 Min.
  • 441 m
  • 449 m
  • 289 m

Der markierte Rundwanderweg führt durch das Vogtländische Oberland, einem landschaftlich reizvollem Gebiet südlich von Greiz an der Landesgrenze zu Sachsen.

Zu den Höhepunkten dieser Tour gehört die Aussichtspunkte Leitenberg, Steinpöhl und der Höhenweg nach Schönbach. Die Kirche Hohndorf ist eine Sehenswürdigkeit am Kulturweg der Vögte. Ein Abstecher zur Burgruine Elsterberg lohnt sich.

Wem die gesamte Tour zu lang ist, für den stehen zwei beschilderte Wegvarianten von 10 bzw. 16 km zur Verfügung (siehe Wegbeschreibung).

Touren-Dashboard

Wegbeläge

  • Unbekannt (3%)
  • Straße (10%)
  • Asphalt (18%)
  • Schotter (28%)
  • Wanderweg (40%)
  • Pfad (1%)

Wetter

Gut zu wissen

Für meine weitere Planung:

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.