Hauptkirche St. Marien Kamenz

Auf einen Blick

Die einzige aus Granit gebaute Hallenkirche nördlich der Alpen steht in der Lessingstadt Kamenz.

Den besten Überblick über die Lessingstadt Kamenz verschafft man sich vom Aussichtsbalkon der Kirche St. Marien. Mächtig und eindrucksvoll prägt die einzige aus Granit erbaute Hallenkriche nördlich der Alpen die Stadtsilhouette. Die berühmte Walcker-Orgel aus dem Jahr 1891 ist das klanggewaltige Glanzstück der Kirche. Sie erklingt bei Gottesdiensten und Orgelkonzerten.

Im Altarvorraum befinden sich die Grabsteine der Familie Gotthold Ephraim Lessings, dessen Vater Pfarrer in Kamenz war.

Kontakt

Hauptkirche St. Marien Kamenz
Kirchstraße
01917 Kamenz
Deutschland

Kontakt:
Tel.: +49 (0) 3578 304199
Fax: +49 (0) 3578 301021
E-Mail:
Webseite: www.kirchgemeinde-kamenz.de

    Gut zu wissen

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.