Hotel & Campingplatz Schloss Issigau

Auf einen Blick

  • Issigau
  • Appartements, Ferienwohnung,…
Schloss Issigau - wurde als ehemalige Burg erstmals 1398 urkundlich erwähnt, und gehörte den Herrn von Reizenstein zu Reizenstein. Die Burg wurde mehrfach angegriffen und belagert. Zuletzt wurde sie im Dreißigjährigen Krieg von König Gustav Adolf von Schweden erobert und zerstört. Im Jahre 1750 wurde sie als Lustschloss wieder aufgebaut. Im Laufe der Jahrzehnte wechselte das Schloss häufig den Besitzer. Im 18.Jahrhundert war es auch einmal Rittergut. Seit 1900 ist das Schloss in Privatbesitz. Im Jahre 1919 kaufte der Fabrikdirektor Carl Schmidt aus Weischlitz das Schloss, später wurde es an Schmidts Erben weitergegeben. 1976 wurde die stark sanierungsbedürftige Anlage von der Familie Wolfgang Braitmaier aus Nürnberg erworben und als gastronomischer Betrieb mit Campingplatz umgebaut und renoviert. Die Übergabe des Betriebes an den Sohn Stefan Braitmaier erfolgte 1991. Unter der Leitung des jetzigen Besitzers erfolgt eine stetige Erhaltung und Renovierung des gesamten Objekts.

Kontakt

Hotel & Campingplatz Schloss Issigau
Altes Schloß 3
95188 Issigau
Deutschland

Kontakt:
Tel.: (0049)9293 7173
Fax: (0049)9293 933385
E-Mail:
Webseite: www.schloss-issigau.de

Ansprechperson

Stefan Braitmaier
Altes Schloß 3
95188 Issigau

Kontakt:
Tel.: (0049)9293 7173
Fax: (0049)9293 933385
E-Mail:
Webseite: www.schloss-issigau.de

    Gut zu wissen

    Für meine weitere Planung:

    Das könnte auch interessant sein

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.