Gästehäuser St. Marienthal

Auf einen Blick

Die Gästehäuser St. Marienthal befinden sich auf dem Gelände des Klosters St. Marienthal. Das Kloster befindet sich unmittelbar an der Neiße zwischen den sehenswerten Städten Görlitz und Zittau. Die Gästezimmer befinden sich alle in denkmalgeschützten Gebäuden. Geprägt durch elegante Einfachheit und Liebe zum Detail hat jedes Zimmer seinen ganz besonderen Charme. Es sind auch einige barrierefreie Zimmer vorhanden. Im „Haus der Familie“ stehen fünf Familienappartements und in den anderen Gästehäusern zusätzlich 20 Einzel- und 31 Doppelzimmer zur Verfügung (alle mit Telefon, Dusche und WC).
Angebote für Familien vor Ort
Großes Spielzimmer, viele ausleihbare Gesellschaftsspiele, großer Sandkasten mit Spielplatz, 2,1 km langer Walderlebnispfad, 890 ha großer Klosterwald, Fahrradverleih (auch Kinderfahrräder) für Touren entlang der Neiße, Tischtennis, Kicker, Billard, Schlittenverleih, Naturschutzstation mit Lagerfeuerplatz, Garten der Bibelpflanzen mit Grillmöglichkeit
Angebote für Familien in der Nähe
Berzdorfer See (1.000 ha), Bootsverleih für Touren auf der Neiße, Freizeit- und Erlebnisbad, Eislaufhalle, Sommerrodelbahn, zwei Tierparks, Dinosaurierpark, Naturkundemuseum Görlitz, Parkeisenbahn, auch zum Zittauer Gebirge und zum Isergebirge ist es nicht weit, Dampflokbetriebene Schmalspurbahn
Ausgezeichnete Qualität
Die Gästehäuser wurden von ServiceQualität Deutschland sowie als familienfreundlicher Beherbergungsbetrieb mit 4 Sternen ausgezeichnet.
Umwelt- und Naturschutz
Strom und Wärme in den Gästehäusern stammen zu 100 % aus erneuerbaren Energien. Ein Großteil der unserer Speisen kommt aus ökologischem Anbau.


Kontakt

Gästehäuser St. Marienthal
St. Marienthal 10
02899 Ostritz
Deutschland

Kontakt:
Tel.: (0049)35823 770
Fax: (0049)3582377250
E-Mail:

Ansprechperson

Jana Weise
St. Marienthal 10
02899 Ostritz

Kontakt:
Tel.: (0049)35823 770
Fax: (0049)3582377250
E-Mail:

    Gut zu wissen

    Für meine weitere Planung:

    Das könnte auch interessant sein

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.