© Verwaltungsverband Wildenstein

Unterwegs im Flöhatal nach Oederan

Auf einen Blick

  • Start: Bahnhof Grünhainichen-Borstendorf
  • Ziel: Bahnhof Grünhainichen-Borstendorf
  • mittel
  • 31,97 km
  • 3 Std.
  • 590 m
  • 437 m
  • 296 m

Von Grünhainichen gehts es durch das Flöhatal  in die Stadt des Klein Erzgebirge, nach Oederan.

Ausgangspunkt der Tour ist der Bahnhof Grünhainichen-Borstendorf. Auf dem Flöhatalradweg fahren Sie bis Leubsdorf, fahren ca. 250 m auf der Straße in Richtung Augustusburg, biegen nach rechts wieder in den Radweg nach Hohenfichte ein. Im Ort angekommen fahren Sie nach rechts zur historischen Holzbrücke, weiter bis zur Talstraße zwischen Lößnitztal und Hetzdorf. Nach Überquerung der Straße weiter auf dem Waldweg, vorbei am Wildgehege bis Breitenau. Halten Sie sich im Ort rechts auf der weniger befahrenen Straße gelangen so nach Oederan.                     

Hier locken einige Sehenswürdigkeiten und ein Abenteuerspielplatz.

Auf der Rückfahrt fahren Sie ab Breitenau über Thiemendorf bis zum Wildgehege, dort schließt sich der Kreis zur Rückfahrt zum Ausgangspunkt unserer Tour.

Touren-Dashboard

Wegbeläge

  • Straße (4%)
  • Asphalt (47%)
  • Schotter (42%)
  • Wanderweg (7%)

Wetter

Gut zu wissen

Für meine weitere Planung:

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.