© Wolfgang Siesing, Leipzig Tourismus und Marketing GmbH, {Ihr Name}

Lutherweg Sachsen von Borna nach Neukieritzsch

Auf einen Blick

  • Start: Borna
  • Ziel: Neukieritzsch, Alte Poststraße
  • leicht
  • 7,73 km
  • 1 Std. 53 Min.
  • 11 m
  • 146 m
  • 136 m

Der Lutherweg führt den Wanderer hier durch das südliche Leipziger Neuseenland, einer rekultivierten ehemaligen Tagebaulandschaft mit vielen Seen und interessanter Geschichte. Jedes Jahr besuchen zahlreiche Urlauber aus dem In- und Ausland diese Gegend, in der man sich beim Wandern, Radfahren oder Wassersport erholen kann.

Der Weg lässt sich leicht laufen, da er über Radwege und auf befestigten Wegen verläuft. Zwischen verschiedenen Seen verläuft der Weg nach Neukieritzsch, wo auf dem Marktplatz der Gemeinde das Lutherdenkmal an das einstige Gut Zöllsdorf erinnert. Dieses bewirtschaftete Katharina von Bora und erwirtschaftete Nahrungsmittel für den großen Haushalt in Wittenberg. Luther hatte ihr das Gut 1541 geschenkt und es wurde später ihr Witwensitz.

Touren-Dashboard

Wegbeläge

  • Unbekannt (14%)
  • Straße (11%)
  • Asphalt (50%)
  • Pfad (25%)

Wetter

Gut zu wissen

Für meine weitere Planung:

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.