© Hana Buder, oberlausitz.

Crostwitz: Osterreiter Prozession Crostwitz - Panschwitz-Kuckau

Auf einen Blick

  • 13,50 km
  • 2 Std. 10 Min.
  • 92 m
  • 207 m
  • 155 m

Ostern ist das größte christliche Fest. Am Ostersonntag ziehen die Osterreiter in Prozessionen aus, um die frohe Botschaft von der Auferstehung Christi zu verkünden.

Die Osterreiter dieser Prozession beginnen ihren aufwändig vorbereiteten Ritt 12:15 Uhr in Crostwitz. Über Schweinerden – es wird eine Pause von 45 Minuten eingelegt – reiten sie nach Panschwitz-Kuckau. Hier kommen sie 15:00 Uhr an. Zurück geht es 15:30 Uhr, um dann über Höflein, Räckelwitz und Caseritz, Crostwitz zu erreichen. Hier werden sie 16.30 Uhr gebührend empfangen.

Touren-Dashboard

Wegbeläge

  • Unbekannt (55%)
  • Straße (38%)
  • Asphalt (6%)
  • Schotter (1%)

Wetter

Gut zu wissen

Für meine weitere Planung:

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.