© Archiv TVV, T. Peisker

Barrierefreier Wanderweg vom Bahnhof Schöneck zur Meilerhütte

Auf einen Blick

  • Start: Bahnhof (Parkhaus ) Schöneck
  • Ziel: Meiler
  • mittel
  • 1,08 km
  • 16 Min.
  • 10 m
  • 777 m
  • 765 m

Schöneck bietet mit seinem gut ausgebauten Wegenetz vielfältige Wandertouren für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.

Zugleich sind die Wege gut geeignet für blinde Wanderfreunde oder Menschen mit Sehschwächen.

Vor allem das Wegenetz in Richtung Osten (Kottenheide, Talsperre Muldenberg) bietet sich für Rolliwanderungen unterschiedlichster Länge an.

Die Meilerhütte ist ein zentraler Punkt, den die Mehrheit der Wandertouren kreuzt. Die Einnahme eines Imbisses ist für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen möglich. Es sind jedoch keine behindertengerechten Toiletten vorhanden. Weder von der Erreichbarkeit (mehrere Stufen) noch von der Ausstattung. Eine barrierefreie Toilette befindet sich im Wander- und Loipenhaus.

Tel.: 01723543362
E-Mail:  info@meiler-schöneck.de

Internet:  www.meiler-schöneck.de 

Wetter

Gut zu wissen

Für meine weitere Planung:

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.