© Stadt Kirchberg

7 Hügel - 7 Bänke Rundweg

Auf einen Blick

  • Start: Historischer Brunnen auf dem Neumarkt, 08107 Kirchberg, Neumarkt 10
  • Ziel: Anton-Günther-Berghaus, Borbergweg 10, 08107 Kirchberg
  • mittel
  • 11,24 km
  • 3 Std. 15 Min.
  • 317 m
  • 460 m
  • 330 m

Ein reizvoller Rundweg über die sieben Hügel in und um Kirchberg mit Bänken zum Verweilen und schönen Fernblicken. Am Ende lädt das Anton-Günther-Berghaus auf dem Borberg zur Rast ein. Über einen Teil des Jakobsweges geht es zum Ausgangspunkt zurück.

Beginnend am historischen Brunnen am Neumarkt, den eine Skulptur von Kleinhans schmückt, führt der Wanderweg über die 7 Hügel Geiersberg, Kreuzhübel, Krähenberg, Kratzberg, Ottensberg/Quirlsberg und Schießhausberg zum Borberg. Auf den Hügeln wurden jeweils Bänke aufgestellt, die zum Verweilen einladen. Schöne Ausblicke belohnen den Wanderer. Am Ende lädt das Anton-Günther-Haus zu einer Rast ein. Und wer gut gestärkt noch die Stufen des König-Albert-Turmes erklimmt, kann einen wunderschönen Fernblick genießen.

Markierung: Wegweiser mit dem Namen der Hügel und dem Logo, das die 7 Hügel in einer Blume darstellt, vom Neumarkt bis zum Borberg.

Wegmarke: gelber Streifen auf weißem Grund

Wer zum Ausgangspunkt zurück möchte, benutzt einen Teil des Jakobsweges, ausgeschildert mit der Muschel.

Touren-Dashboard

Wegbeläge

  • Unbekannt (3%)
  • Straße (4%)
  • Asphalt (38%)
  • Schotter (16%)
  • Wanderweg (36%)
  • Pfad (3%)

Wetter

Gut zu wissen

Für meine weitere Planung:

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.