© BUR

Manufaktur der Träume

Auf einen Blick

In der größten und beachtlichsten Privatsammlung erzgebirgischer Volkskunst weltweit werden Spielzeug- und Holzkunstträume wahr.

Den Besucher erwartet im Herzen der Bergstadt Annaberg-Buchholz ein einzigartiger Schatz, der zum Staunen, Verweilen und Träumen einlädt: Die Manufaktur der Träume. Sie repräsentiert die größte und beachtlichste Privatsammlung erzgebirgischer Volkskunst weltweit. In einem traumhaft gestalteten Erlebnis-Museum erzählen über 1.000 kleine und große Kunstwerke aus vier Jahrhunderten verträumte Geschichten aus dem Erzgebirge. „Mit allen Sinnen durch die Ausstellung“ lautete die Intention der Volkskunst-Präsentation in der Manufaktur der Träume.

Die fantasievoll in Szene gesetzten Objekte der Ausstellung zeugen von den Träumen ihrer Schöpfer. Der Besucher ist eingeladen, in diese einzutauchen und sich vom Zauber der Inszenierungen fesseln zu lassen. Aktiv sein ist bei einem Ausstellungsbesuch ausdrücklich erwünscht. Außerdem lädt das „Schokoguschl“ – eine Schokoladen-Schaumanufaktur mit Café zum Verweilen ein.

Kontakt

Manufaktur der Träume
Buchholzer Straße 2
09456 Annaberg-Buchholz
Deutschland

Kontakt:
Tel.: +49 (0) 3733 425284
Fax: +49 (0) 3733 5069755
E-Mail:
Webseite: www.manufaktur-der-traeume.de

    Gut zu wissen

    Für meine weitere Planung:

    Das könnte auch interessant sein

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.