• Greifenstein im Erzgebirge
Greifenstein im ErzgebirgeMountainbiken auf dem ErzgebirgskammFrohnauer Hammer in Annaberg-BuchholzFreibergL'anges de Wendt & Kühn

Wanderfreuden, Bergbautradition, Automobilgeschichte und Kunsthandwerk

Das Erzgebirge gilt als eine der schönsten Mittelgebirgslandschaften. Höchste Erhebung ist der 1.215 Meter hohe  Fichtelberg in Oberwiesenthal. Im Sommer sind Wandern und Mountainbike fahren angesagt - etwa auf dem Kammweg.

Im Winter sind die Berge beliebtes Ziel für Wintersportler. Die Ferienregion ist auch die Heimat von Nussknacker, Räuchermann, Schwibbogen und Weihnachtspyramide. Sie sind ein Produkt der langen Bergbaugeschichte Sachsens, die sehr eindrucksvoll über und unter Tage entlang der "Silberstraße" zu erleben ist. Im Erzgebirge steht auch die Wiege des sächsischen Automobilbaus, der in Sachsen mit dem Namen August Horch verbunden ist.

Die Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří ist mit ihren 17 sächsischen und fünf tschechischen Bestandteilen UNESCO-Welterbe.

Wenn Sie unsere YouTube-Videos abspielen, werden Informationen über Ihre Nutzung von YouTube an den Betreiber in den USA übertragen und unter Umständen gespeichert.

Veranstaltungen in der Region

Es wurden 44 Ergebnisse gefunden
Auf dem Bild ist eine Familie beim wandern über eine Wiese zu sehen.

Ferientipp, Führung / Rundgang, Wanderung

Wanderung „Auf dem Weg eines Blumenkindes“

28.04.2019 - 22.09.2019 | Grünhainichen

Mehr Details
Figuren von Wendt & Kühn

Ausstellung, Führung / Rundgang, Sonstiges

Spätschicht in der Wendt & Kühn-Welt

27.09.2019, Beginn: 14.00 Uhr, Ende: 21.00 Uhr | Grünhainichen

Mehr Details
Dampfmaschine im Industriemuseum Crimmitschau

Ausstellung, Fest

Tag der Industriekultur | 2. Zeitsprungtag

28.09.2019, Beginn: 10.00 Uhr, Ende: 18.00 Uhr | Crimmitschau

Mehr Details
Es wurden 44 Ergebnisse gefunden