Ihr Städtetrip – Meißen in 48 Stunden!

Wie könnte Ihr perfektes Wochenende in Meißenaussehen? Anregungen für einen genussreichen Kurzbesuch...

Freitag

Ankunft auf einem der altstadtnahen Parkplätze. Der Erste Weg führt zur Tourist-Information am Markt. Neben der Zimmerbuchung bekommt man hier auch gleich wertvolle Tipps für den Aufenthalt.

Informieren

15.00 Uhr

Ankunft im Hotel: Kurz ausruhen und  frischmachen und dann geht es los zur Erkundungstour durch Meißens Altstadt.

Check-In

16.00 Uhr

Ein entspannter Spaziergang führt ins Stadtmuseum. In der ehemaligen Franziskanerkloster-
kirche wird die Geschichte der Stadt lebendig. Einzigartige Exponate, wie Deutschlands größte handradbetriebene Weinpresse von 1788 oder das letztes Elbefischerboot faszinieren!

Geschichte(n)

17.00 Uhr

Die Meißner Bürgerfrau führt Sie bei einem romantischen Abendbummel durch die romantischen Gassen der Innenstadt und erzählt amüsante Anekdoten aus Meißens Vergangenheit. Was hat es mit dem Likörkrieg auf sich? Und was ist eine Meißner Fummel? Bleiben Sie gespannt!

Abendbummel

18.00 Uhr

Zauberhafte Cafés, urige Weinstuben und -bistros, Restaurants über den Dächern der Stadt – Meißen verwöhnt auch kulinarisch. Beim Abendessen mit Panoramablick klingt der Tag gemütlich aus.

Guten Appetit!

20.00 Uhr

Samstag

Lust auf Shopping? Kleine individuelle Geschäfte und exquisite Boutiquen laden zum Einkaufsbummel durch die verwinkelten Gassen der Altstadt ein.

Einkaufstour

10.00 Uhr

Mississippi-Feeling in Meißen: Die Flotte der 1836 gegründeten sächsischen Dampfschifffahrtsgesellschaft gilt als älteste und größte Raddampferflotte der Welt. Bei einer Fahrt mit dem historischen Schaufelraddampfer in die Elbweindörfer geht der Tag entspannt weiter.

Tut, tut!

11.45 Uhr

Nach der Schiffstour bleibt noch Zeit für den Besuch von Albrechtsburg und Dom. Mit dem Panorama-Aufzug geht es entspannt nach oben auf den Domplatz.

Hoch hinauf!

15.15 Uhr

Der Meißner Burgberg wird bekrönt von den Türmen des Meißener Doms und der berühmten Albrechtsburg. Das Meisterwerk der Spätgotik und Deutschlands erstes Schloss sind ein Muss für Ihren Meißen-Besuch!

Trendsetter

15.30 Uhr

Restaurants voller Geschichte entführen in der historischen Altstadt Meißens in längst vergangene Zeiten.  Wie wäre es mit einem Abendessen in einem alten Zunfthaus, Backhaus oder Domkeller – Weine aus der Region und frische sächsische Küche inklusive?

Geschichtsträchtig speisen!

18.00 Uhr

Ob Schauspiel oder Konzert – Mit kulturellen Hochgenüssen klingt der Abend im Theater Meißen aus. Als dienstälteste städtische Kultureinrichtung versprüht das Theater einen Hauch uriger Romantik.

Kultur (er)leben

19.30 Uhr

Veranstaltungen

Dez
10
Weitere Veranstaltungen

Sonntag

Nach dem Frühstück geht es 193 Stufen hoch auf den Turm der Frauenkirche, der das erste spielbare Glockenspiel aus Meissener Porzellan beherbergt. Hier finden Sie einen der besten Plätze für Erinnerungsfotos.

Welch' Aussicht!

10.00 Uhr

Wer kennt sie nicht, die »Gekreuzten Schwerter« in Kobaltblau? Wahrzeichen Meißens – mit zartem Pinselstrich gemalt auf feinstes Meissener Porzellan. Beim Besuch der Erlebniswelt Haus Meissen erleben Sie hautnah, wie das „Weiße Gold“ von Meisterhand entsteht.

Kostbarkeiten!

11.00 Uhr

Im Anschluss speist man im Café Meissen stilgerecht vom echten Meissener. Genieße Sie eine feine Auswahl an Kaffee- und Teegetränken, Kuchen und Torten. Besonderes Highlight ist die MEISSEN® Torte mit den weltberühmten Meissener Markenzeichen.

Kaffee-Genuss

13.00 Uhr

Bevor es zurück nach Hause geht, darf natürlich ein Besuch in einer der Vinotheken in Meißens Weinbergen nicht fehlen. Einmalig mit Blick auf Weinberge und Elbe wird der Rebensaft verkostet und anschließend auch gleich mit nach Hause genommen.

Zum Wohl!

14.00 Uhr

Shopping, Restaurants, Museen? Hier geht's lang

Die Albrechtsburg in Meißen ist ein spätgotisches Architekturdenkmal und gilt als der erste Schlossbau Deutschlands.
Albrechtsburg Meissen
Mehr
Wahrzeichen der Stadt ist der stilreinste gotische Dom Deutschlands mit seinen Türmen auf dem mächtigen Meißner Burgberg.
Dom zu Meißen
Mehr
Ev.-Luth. Kirchgemeinde St. Afra Meißen Frauenkirche
Mehr
Gäste kommen von überall her, um in den Werkstätten der Staatlichen Porzellan-Manufaktur einen Blick hinter die Kulissen des 300 Jahre alten Handwerks zu werfen
Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen - Erlebniswelt HAUS MEISSEN®
Mehr
Stadtmuseum Meißen
Stadtmuseum Meißen
Mehr

Meißen – auf einen Blick!


Stadtschönheiten Sachsen

Wenn Sie unsere YouTube-Videos abspielen, werden Informationen über Ihre Nutzung von YouTube an den Betreiber in den USA übertragen und unter Umständen gespeichert.

NEWSLETTER

Mit * (Sternchen) markierte Felder müssen ausgefüllt werden.

Einwilligung nach § 13 TMG: Mit dem Absenden der Kontaktdaten willige ich in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung dieser Daten durch die "Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH" zum Zweck der Versendung des Newsletters ein. Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich, um Sie ab jetzt monatlich über interessante Reiseziele und aktuelle Veranstaltungen zu informieren. Die Weitergabe an unberechtigte Dritte ist grundsätzlich ausgeschlossen. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, z.B. indem Sie dafür den Link direkt im Newsletter benutzen. Widerrufsfolgen: Durch den Widerruf werden die hier übermittelten Daten gelöscht.

Hiermit willige ich ein, dass die Erhebung und Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zur Zusendung des Newsletters im Rahmen des rechtlich Zulässigen gem. Art. 5 und 6 DSGVO erfolgen darf. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Über mein Recht auf Widerruf wurde ich informiert. Ein Widerruf hat zur Folge, dass eine weitere Korrespondenz nicht stattfinden kann. *
Ich bestätige weiterhin, dass ich die Datenschutzerklärung und die datenschutzrechtlichen Informationen gem. Art. 13 DSGVO zur Kenntnis genommen habe. *

Meißen in Bildern


Besucher dieser Seite interessierten sich auch für folgende Reiseziele