© Archiv TVV, S. Theilig

Radweg um die Talsperre Pöhl

Auf einen Blick

  • Start: Parkplatz Gunzenberg
  • Ziel: Parkplatz Gunzenberg
  • mittel
  • 20,05 km
  • 1 Std. 30 Min.
  • 212 m
  • 448 m
  • 367 m

Diese Route führt auf vorwiegend wenig befahrenen Straßen vom Campingplatz Gunzenberg nach Voigtsgrün und Altensalz weiter nach Neuensalz, Thoßfell und Gansgrün sowie Helmsgrün und Neudörfel zurück zum Ausgangspunkt der Tour.

Im Herzen des Vogtlandes, unweit der Spitzenstadt Plauen liegt die Talsperre Pöhl, Sachsens drittgrößter Stausee. Eingebettet in eine reizvolle Mittelgebirgslandschaft finden sowohl Wanderfreunde und Radfahrer als auch Wassersportler unzählige Möglichkeiten zum aktiven Naturgenuss. Ein abwechslungsreiches Freizeitangebot rund um den Stausee sowie in dessen näherer Umgebung beschert auch Familien ein unvergessliches Urlaubserlebnis.

Touren-Dashboard

Wegbeläge

  • Straße (79%)
  • Asphalt (15%)
  • Schotter (1%)
  • Wanderweg (5%)

Wetter

Gut zu wissen

Für meine weitere Planung:

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.