KLEIN-ERZGEBIRGE Oederan

Richard - Wagner - Str. 2, 09569 Oederan

Tel. : +49 (0) 37292 5990

Fax. : +49 (0) 37292 59917


www.klein-erzgebirge.de

Beschreibung

Schlösser und Burgen, funktionsfähige Eisenbahnen, Dampfloks und Bergbahnen, zahlreiche beweg­liche Figuren und Modelle: Beim Besuch des ältesten Miniaturparks der Welt begibt man sich auf eine Reise durch die Traditions- und Kulturlandschaft des Erzgebirges.

Jedes Jahr ab Anfang April erzählen die liebevoll gestalteten Miniaturen die große Geschichte der Region. Gezeigt werden fast 200 maßstabsgetreue Modelle von bekannten Sehenswürdig­keiten nicht nur des Erzgebirges. Mit interaktiven Elementen und vielen Informationen werden erzgebirgische und sächsische Geschichte sowie Tradition in Miniaturlandschaften eindrucksvoll und einmalig erlebbar gemacht.

Familienfreundlich

Highlights:

  • Ältester Miniaturpark weltweit! viele Modelle von Schlössern und Burgen im Maßstab 1:25, Eisenbahnen, Dampfloks, Bergbahnen funktionsfähig, zahlreiche bewegliche Figuren und Modelle,
  • Parkplatz kostenfrei
  • Wasserweltenweg bis ins Stadtzentrum
  • ständig Sonderausstellungen
  • Schauwerkstatt, „Haus am Klein–Erzgebirge“ mit erzgebirgischer Holzkunst und regionalen Spezialitäten auf 400 qm, typisch regionale Gastronomie zu familienfreundlichen Preisen
  • Parkbahn zum Mitfahren, Spielplatz, Spielgeräte, Kindergeburtstagsfeiern, Führungen mit Quizfragen, Barfußpfad, Streichelzoo, Bollerwagen
  • Babyausstattung inkl. Wickelraum im „Haus am Klein-Erzgebirge“ komplett vorhanden

 

Barrierefrei

Hinweise zur Barrierefreiheit / Abweichungen von den Piktogrammen:

  • Befestigte Wege mit leichten Steigungen - eine Begleitperson wird empfohlen
  • Das Rollstuhlfahrer-WC ist mit EURO-Schlüssel (im Restaurant erhältlich) zugänglich
  • Das Restaurant ist barrierefrei zu erreichen

  • Führungen (auch für Blinde) sind nach Voranmeldung möglich

Standort

Barrierefreie Merkmale

Parken

  • ausgewiesener Behindertenparkplatz vorhanden


Eingang in die Einrichtung / Wege innerhalb der Einrichtung

Rampen mit > 6% Steigung werden im Text ausgewiesen

  • Türbreite min. 90 cm
    Zugänge stufenlos (max. 3 cm) oder Rampe


Rollstuhlfahrer-WC

  • Türbreite min. 90 cm
    Zugang stufenlos (max. 3 cm) oder Rampe
    Bewegungsfläche vor dem WC-Becken min. 150x150 cm
    Platz links oder rechts neben dem WC-Becken min. 90 cm
    Klappbare Haltegriffe am WC-Becken vorhanden


Zusätzliche Hilfen / Angebote

  • Hilfen / Angebote für Blinde und sehbehinderte Menschen