© René Jungnickel

Seebühne Talsperre Kriebstein

Auf einen Blick

Sachsens einzige Seebühne bereichert das Ausflugsziel Kriebstein und den sächsischen Kulturkalender gleichermaßen.

Als einzige Seebühne Sachsens ist die Spielstätte an der Talsperre Kriebstein einer der ungewöhnlichsten Veranstaltungsorte des Landes. Hier, unweit des geografischen Zentrums Sachsens, eröffnet das Mittelsächsische Theater traditionsgemäß jedes Jahr zu Pfingsten seine Sommersaison mit einer Operettengala.

Mit 850 Sitzplätze an der Uferböschung versehen, ergänzt die Spielstätte nicht nur ein touristisches Kleinod das dank Burg und Talsperre beliebte Ausflugsziel Kriebstein, sondern auch ein originelles Theater den sächsischen Kulturkalender. Mit Musicals, Schauspiel, Opern, Operetten und Revue sorgen verschiedene Veranstalter in der warmen Jahreszeit für ein abwechslungsreiches und niveauvolles Programm.

Kontakt

Seebühne Talsperre Kriebstein
An der Talsperre 1
09648 Kriebstein
Deutschland

Kontakt:
Tel.: +49 (0) 3731 35820
Fax: +49 (0) 3731 23406
E-Mail:
Webseite: www.mittelsaechsisches-theater.de/spielorte/seebuehne-kriebstein

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.