1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Sehenswert

Die Frauenkirche

Die Geschichte geht zu Herzen: 1736 als bedeutendster protestantischer Kuppelbau mit Spenden errichtet, 1945 nach den Bombennächten ausgebrannt und zu einem Steinhaufen zusammengefallen, 1994-2005 mit Spenden aus aller Welt als Symbol der Versöhnung Stein für Stein wieder aufgebaut.

Heute ist die farbenprächtig ausgestaltete Frauenkirche auch Ort für Konzerte.

Mehr

Die Staatlichen Kunstsammlungen

Seit 450 Jahren zeigen die Sammlungen eine einzigartige Fülle an Kunstwerken von Weltrang. Das Porzellanmuseum im Zwinger ist das weltgrößte Museum seiner Art. Raffaels Sixtinische Madonnaziert die Gemäldegalerie Alte Meister. Das "Grüne Gewölbe" beherbergt die wohl bedeutendste Schatzkammer der Welt. Die "Türckische Cammer" präsentiert die berühmteste osmanische Sammlung Deutschlands.

Mehr

Die Semperoper

Hier wurde europäische Musikgeschichte geschrieben. Im Vorgängerbau brachte Richard Wagner drei Opern zur Uraufführung. Im jetzigen Theatergebäude, das nach seinem Erbauer Gottfried Semper benannt wurde, brachte Richard Strauss neun seiner zwölf Opern erstmals auf die Bühne. Zu den Opern- und Ballettaufführungen sowie Konzerten spielt die Sächsische Staatskapelle Dresden - eines der zehn besten Orchester der Welt.

Mehr

Kunsthofpassage

Kreativ, bunt und kontrastreich geht es in der Kunsthofpassage, welche die Alaunstraße 70 mit der Görlitzer Straße 23-25 verbindet, zu.

Mehr

Es wurden Ergebnisse gefunden

Erfahren sie mehr über Dresden

Dresdner Elbtal

Das Elbtal

Wie eine Perlenkette reihen sich entlang der Elbe prächtige Schlösser, monumentale Repräsentationsbauten, historische Villen und romantische Weinberge. Sie prägen das Dresdner Elbtal als einzigartige Kulturland-schaft. Auf dem Elberadweg oder mit den historischen Raddampfern lässt es sich am schönsten erkunden.

Dresden Neustadt Cafe Europa Foto Dittrich 2zu3

Die Neustadt

Dresdens urbanstes und quirligstes Stadtviertel beginnt mondän an Haupt- und Königstraße. Jenseits des Albertplatzes sorgen unzählige Kneipen und internationale Restaurants, Kunstgalerien und trendige Modeläden im sanierten Gründerzeitviertel für Flair, das an das Pariser Quartier Latin und Barcelona erinnert. Die kreativste Architektur besitzt die Kunsthofpassage.

Veranstaltungen

Es wurden 16 Ergebnisse gefunden

Konzert / Oper / Musik, Weihnachtsveranstaltung

Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium, Kantaten 1-3

09.12.2016 - 11.12.2016 | Dresden

Mehr Details

Konzert / Oper / Musik

800 Jahre Dresdner Kreuzchor

09.01.2016 - 18.12.2016 | Dresden

Mehr Details

Weihnachtsveranstaltung

Christstollensfahrten der Sächsischen Dampfschiffahrt

25.11.2016 - 21.12.2016 , Beginn: 15.00 Uhr , Ende: 17.00 Uhr | Dresden

Mehr Details

Es wurden 16 Ergebnisse gefunden