Wellness- und Vitalurlaub in Sachsen – unsere Tipps

Karibik-Feeling in Sachsen

Sich bei einem Segeltörn den Wind um die Nase wehen lassen, entspannt auf den Wellen treiben und am Abend bei einer Relax-Massage die Seele baumeln lassen: Klingt nach dem perfekten Tag – nicht in der Karibik, sondern in Sachsen! In der Region Leipzig kombinieren Sie Ihr Wellnesswochenende mit einem Segeltörn auf einer Grand Surprise Yacht.

Schiff ahoi!

 

Knackiger Start in den Tag

Apfelmüsli für
 ca. 4–6 Portionen:
 200 g Apfelwürfelchen, leicht angedünstet, 
65 g Vollkornhaferflocken, 20 g geschroteten Leinsamen, 10 g braunen Rohrzucker, 
1 El Honig, 
400 g Naturjoghurt (3,5% Fett), nach Belieben Rosinen dazu

Guten Appetit!

Rezept

Entspannung in Schwarz-Gelb

Das „Wiesenbader Bienengeflüster“ für Asthmatiker, Allergiker und Infektanfällige lockt mit einer Apitherapie-Schnupperkur ins Erzgebirge. Inhalieren Sie heilende Bienenstockluft!

Summ, summ

Tipp

In die Wanderschuhe!

Nicht nur der Körper benötigt hin und wieder eine Fastenkur. Machen Sie auch Euren Kopf frei von Alltagsstress und Hektik und tanken Sie frische Luft beim Wandern in der Sächsischen Schweiz. Atemberaubende Ausblicke inklusive.

An die Frischluft!

Wandern

Balinesische Entspannung

Auf eine Reise nach Bali lädt das Gesundheitsbad "ACTINON" im erzgebirgischen Bad Schlema ein. Belebende Massagen, wohltuende Pflege, Düfte und Klänge wie im Fernen Asien schmeicheln Körper und Geist besonders an grauen Herbsttagen.

Zum Zeremoniell

Wellness

Lust auf einen Wellnessaufenthalt in Sachsen? In unserem neuen Magazin für Vital-Gesundheitsurlaub finden Sie alles für Ihre Wohlfühlauszeit.

Magazin bestellen

Veranstaltungen

Für Ihre Suche konnten keine Veranstaltungen gefunden werden.
Weitere Veranstaltungen

Jubiläumsjahr in Bad Elster

Wussten Sie es? Vor 200 Jahren, im Jahr 1818, stiegen die ersten Gäste in Bad Elster in warme Mineralwasserbäder, damals noch in einem einfachen Holzschuppen. Die Geburtsstunde der Sächsischen Staatsbäder Bad Elster und Bad Brambach. Heute zählt Bad Elster zu den renommiertesten Moor- und Mineralheilbädern Deutschlands und gilt als beliebte Kultur- und Festspielstadt.

Feiern Sie mit!

 

Wohin heute? Ausflugs-Tipps zu Wellnesshotels und -unterkünften

Die Bergkirche St. Marien ist die einzige Bergmännische Sonderkirche Sachsens.
Bergkirche St. Marien Annaberg-Buchholz
Mehr
Schönste Ritterburg Sachsens aus der Zeit der Spätgotik bietet Museum, Veranstaltungen, Führungen etc.
Burg Kriebstein
Mehr
Im Deutschen Uhrenmuseum ist die Historie der mechanischen Zeitmessung und die hohe sächsische Uhrmacherkunst.
Deutsches Uhrenmuseum Glashütte
Mehr
Elementarium - Museum der Westlausitz
Elementarium - Museum der Westlausitz
Mehr
Festung Königstein
Festung Königstein
Mehr

Wellness- und Vitalurlaub in Sachsen – hier entspannen Sie richtig


Erholung für Jung & Alt im Vogtland

Wenn Sie unsere YouTube-Videos abspielen, werden Informationen über Ihre Nutzung von YouTube an den Betreiber in den USA übertragen und unter Umständen gespeichert.

NEWSLETTER

Mit * (Sternchen) markierte Felder müssen ausgefüllt werden.

Einwilligung nach § 13 TMG: Mit dem Absenden der Kontaktdaten willige ich in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung dieser Daten durch die "Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH" zum Zweck der Versendung des Newsletters ein. Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich, um Sie ab jetzt monatlich über interessante Reiseziele und aktuelle Veranstaltungen zu informieren. Die Weitergabe an unberechtigte Dritte ist grundsätzlich ausgeschlossen. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, z.B. indem Sie dafür den Link direkt im Newsletter benutzen. Widerrufsfolgen: Durch den Widerruf werden die hier übermittelten Daten gelöscht.

Hiermit willige ich ein, dass die Erhebung und Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zur Zusendung des Newsletters im Rahmen des rechtlich Zulässigen gem. Art. 5 und 6 DSGVO erfolgen darf. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Über mein Recht auf Widerruf wurde ich informiert. Ein Widerruf hat zur Folge, dass eine weitere Korrespondenz nicht stattfinden kann. *
Ich bestätige weiterhin, dass ich die Datenschutzerklärung und die datenschutzrechtlichen Informationen gem. Art. 13 DSGVO zur Kenntnis genommen habe. *

Vitalurlaub in Bildern