© K. Lange, Leipzig Tourismus und Marketing GmbH

Wanderung von Großbothen durch den Thümmlitzwald nach Tanndorf

Auf einen Blick

  • Start: Bahnhof in Großbothen
  • Ziel: Bahnhof in Tanndorf
  • leicht
  • 11,13 km
  • 2 Std. 47 Min.
  • 68 m
  • 198 m
  • 130 m

Ein markierter Wanderweg führt ab Bahnhof Großbothen über die Ortschaften Kössern und Förstgen, vorbei am Thümmlitzsee, durch den Thümmlitzwald zum Bahnhof Tanndorf.

Kulturelle Highlights der Tour sind das Jagdhaus und Rittergut in Kössern. Der Thümmlitzsee als auch der Wald bieten Natur und Ruhe pur. Auf der Waldstrecke erwarten den Wanderer diverse markante Punkte. Die Anbindung an die Bahnhöfe macht die An- und Abreise per Zug möglich.

Touren-Dashboard

Wegbeläge

  • Unbekannt (7%)
  • Straße (27%)
  • Asphalt (14%)
  • Schotter (12%)
  • Wanderweg (37%)
  • Pfad (3%)

Wetter

Gut zu wissen

Für meine weitere Planung:

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.