Ihr Städtetrip – Schwarzenberg in 48 Stunden!

Wie könnte Ihr perfektes Wochenende in Schwarzenberg aussehen?
Tipps und Anregungen für einen erlebnisreichen Wochenendbesuch...

 

Freitag

15.00 Uhr

Ob in einem der zentrumsnahen oder idyllisch am Ortsrand gelegenen Unterkünften oder am Wohnmobilstellplatz – Herzlich Willkommen in der „Perle des Erzgebirges“!

einfach ankommen

16.00 Uhr

Vom Hammerparkplatz, dem zentralen Ankunftsort Schwarzenbergs mit neu gestaltetem Info- und Erlebnisbereich und bestem Blick auf das Stadt-Wahrzeichen, aus starten Sie Ihren ersten Bummel durch die malerischen Gassen der historischen Altstadt.

einfach losbummeln

17.00 Uhr

Vom Turm des Ratskellers auf dem Marktplatz lassen Schwarzenberger Türmer und Nachtwächter ihren Ruf erklingen und läuten den Feierabend ein. Danach können Sie die Zunftbrüder noch am Meißner Porzellanglockenspiel in Aktion erleben.

einfach zünftig

 

17.30 Uhr

In unserer Schwarzenberg-Information erhalten Sie weitere Tipps und konkrete Veranstaltungshinweise für einen gelungenen Aufenthalt in unserer Stadt und der schönen Erzgebirgsregion. Auch Souvenirs und traditionelles Kunsthandwerk sind hier erhältlich.

einfach informiert

 

18.00 Uhr

Lassen Sie diesen Tag nun ganz gemütlich in einer Gaststätte oder urigen Kneipe in bzw. rund um den Altstadtkern ausklingen. Ob bei regionaltypischer Küche, feinen Eigenkreationen oder internationalen Spezialitäten – wir wünschen guten Appetit!

einfach schmackhaft

 

Samstag

10.30 Uhr

Beim Stadtrundgang, im Museum PERLA CASTRUM und in der St. Georgenkirche wird Geschichte(n) Schwarzenbergs lebendig. Der Schlosspark eröffnet kunstvolle Ein- und Ausblicke.

einfach sagenhaft

 

10.30 Uhr

Allen Naturfreunden sei eine Wanderung entlang des Panoramarundweges empfohlen, thematische Lehrpfade vermitteln Detailwissen zur Eisenbahngeschichte oder zur unbesetzten Zeit.

einfach aktiv

 

10.30 Uhr

Dampflokenthusiasten dagegen sei ein Besuch im Eisenbahnmuseum Schwarzenberg im ehemaligen Bahnbetriebswerk Schwarzenberg mit zahlreichen Dampf- und Dieselloks verschiedenster Baureihen im Lokschuppen empfohlen.

einfach "dufte"

 

14.00 Uhr

Bergbautradition und die Welt untertage lassen sich besonders eindrucksvoll im Besucherbergwerk Zinnkammern Pöhla, Europas größten Zinnkammern, entdecken. Die Einfahrt mit der Grubenbahn, Lasershow, Mettenschichten u.v.m. bleiben unvergessen.

einfach abtauchen

 

20.00 Uhr

Schwarzenberg hat auch kulturell eine Menge zu bieten. Große Events auf der Waldbühne, hochkarätige Konzerte in der St. Georgenkirche oder individuelle Livemusik-Veranstaltungen im Schlosskeller oder der Kneipe nebenan – ein gelungener Tagesabschluss!

einfach kulturell

 

Sonntag

11.00 Uhr

Die Bergbaulandschaft Rother Berg in Schwarzenberg gehört zum UNESCO-Welterbe Montanregion Erzgebirge / Krušnohoří. Der Herrenhof Erlahammer ist Zeitzeuge.

einfach Welterbe pur

 

13.00 Uhr

Vor der Heimreise empfehlen wir Ihnen einen Abstecher zum nahegelegenen König-Albert-Turm auf dem Spiegelwald. Barrierefrei erreichbar, bietet Ihnen die Aussichtsplattform einen bleibenden Abschiedsblick auf Schwarzenberg, "die Perle des Erzgebirges".

einfach königlich

 

Veranstaltungen in Schwarzenberg

Dez
11

Bergparade Schwarzenberg

11.12.2021 , Schwarzenberg
Dez
03

Schwarzenberger Weihnachtsmarkt

03.12.2021 - 12.12.2021 , Schwarzenberg

„Stadtschönheiten Sachsen“  gibt wertvolle Informationen über die kleineren Städte und die Metropolen Dresden, Leipzig und Chemnitz.

Jetzt bestellen

Shopping, Restaurants, Museen? Hier geht's lang

Ausstellung PERLA CASTRUM im Schloss Schwarzenberg
Schloss Schwarzenberg - Museum "PERLA CASTRUM"
Mehr
Ausstellung 'Welterbe erleben' Herrenhof Erlahammer
Herrenhof Erlahammer
Mehr
Glockenspiel aus Meißner Porzellan in Schwarzenberg
Schwarzenberger Brunnenanlage und Meißner Glockenspiel
Mehr
Wegweiser am Altstadtparkplatz Schwarzenberg
Historische Altstadt Schwarzenberg
Mehr
Lasershow, Waldbühne Schwarzenberg
Waldbühne Schwarzenberg
Mehr

Schwarzenberg – auf einen Blick!

Stadtschönheiten Sachsen

Wenn Sie unsere YouTube-Videos abspielen, werden Informationen über Ihre Nutzung von YouTube an den Betreiber in den USA übertragen und unter Umständen gespeichert.

NEWSLETTER

Mit * (Sternchen) markierte Felder müssen ausgefüllt werden.

Einwilligung nach § 13 TMG: Mit dem Absenden der Kontaktdaten willige ich in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung dieser Daten durch die "Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH" zum Zweck der Versendung des Newsletters ein. Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich, um Sie ab jetzt monatlich über interessante Reiseziele und aktuelle Veranstaltungen zu informieren. Die Weitergabe an unberechtigte Dritte ist grundsätzlich ausgeschlossen. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, z.B. indem Sie dafür den Link direkt im Newsletter benutzen. Widerrufsfolgen: Durch den Widerruf werden die hier übermittelten Daten gelöscht.

Hiermit willige ich ein, dass die Erhebung und Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zur Zusendung des Newsletters im Rahmen des rechtlich Zulässigen gem. Art. 5 und 6 DSGVO erfolgen darf. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Über mein Recht auf Widerruf wurde ich informiert. Ein Widerruf hat zur Folge, dass eine weitere Korrespondenz nicht stattfinden kann.
Ich bestätige weiterhin, dass ich die Datenschutzerklärung und die datenschutzrechtlichen Informationen gem. Art. 13 DSGVO zur Kenntnis genommen habe. *

Schwarzenberg in Bildern

Besucher dieser Seite interessierten sich auch für folgende Reiseziele