Weihnachtsschau der Sammlungen Erika Pohl-Ströher

29.11.2019 - 26.01.2020
Gelenau

http://www.lopesa.de

Details

Seit 2010 ist es eine schöne Tradition geworden, jährlich im Dezember und Januar die Räume des Depot  Pohl-Ströher im erzgebirgischen Gelenau zu einer Weihnachtsschau für Besucher zu öffnen. Die Sammlung Volkskunst und Spielzeug steht bei der Präsentation im Vordergrund und einzigartige Heimat- und  Weihnachtsberge sowie über 200 Pyramiden und Deckenspinnen sind auf 1800 m² in zwei Etagen einer ehemaligen Strumpffabrik zu sehen. Am Gebäude lädt der größte Schwibbogen der Welt zusätzlich zum Staunen ein.

Neben langfristigen Leihgaben von Privatpersonenwerden dieses Jahr darüber hinaus Objekte aus der Schneemannsammlung eine komplette alte Blechbearbeitungswerkstatt mit einem Sortiment an Blechpyramiden aus Bernsbach und ein neuer orientalischer Krippenberg sowie Schnitzarbeiten unter dem Motto: "Schöpferisches Wirken der jungen Generation" zu sehen sein.

Händler und Handwerker vermitteln inmitten der liebevoll präsentierten Stücke eine weihnachtliche Stimmung. Die historische Puppenklink und eine Bärenwerkstatt hat immer sonntags Sprechstunde.

Weitere Informationen: www.lopesa.de

Anreise

Veranstalter

Depot Pohl-Ströher
Tel.: +49 (0) 37297 609985