TONLAGEN – Dresdner Festival der zeitgenössischen Musik 1. Teil

11.04.2021 - 02.05.2021
Dresden Hellerau

www.hellerau.org
Detaillierte Informationen zum Veranstaltungsort

Details

Rockmusiker, die Sinfonien schreiben, Stars der Elektronik-Szene, die weltweit die Clubs bespielen: Die Genregrenzen sind fließend geworden und die neue klassische Musik ist wichtige Inspirationsquelle unterschiedlichster musikalischer Richtungen. Das Festival stellt TONLAGEN – Dresdner Festival der zeitgenössischen Musik die aktuelle Kunstmusik in den Kontext ihrer eigenen Traditionen und verbindet sie mit anderen musikalischen Genres und angrenzenden Künsten. Den oft überraschenden Ergebnissen dieser Zusammenspiele gibt das Festival mit Konzerten, Musiktheater, Performances, Installationen und Ausstellungen eine Bühne.

Die 30. Ausgabe von „TONLAGEN – Dresdner Tage der zeitgenössischen Musik“ wird bedingt durch COVID-19 in mehreren Teilen (April und November 2021 sowie Anfang 2022) stattfinden. Der erste Zeitraum präsentiert vom 11. April bis 2. Mai an vier Wochenenden zahlreiche neue Produktionen und Positionen. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation finden die Veranstaltungen der Frühjahrsausgabe nahezu ausschließlich online statt.

Weitere Informationen: www.hellerau.org/de/festival/tonlagen/

Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir Sie, unsere Veranstaltungsinformationen zur Inspiration zu nutzen, sich aber vor dem Besuch einzelner Events immer noch einmal auf den Internetseiten der Veranstalter zu möglichen Einschränkungen und Ausfällen zu informieren. Wir danken für Ihr Verständnis.

Anreise

Veranstalter

HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste Dresden
Tel.: +49 (0) 351 264620
Fax.: +49 (0) 351 2646223
http://www.hellerau.org