Sonderausstellung "2 Millionen Jahre Migration"

01.05.2019 - 14.07.2019
Chemnitz

www.smac.sachsen.de
Detaillierte Informationen zum Veranstaltungsort

Details

Mit einem Blick in unsere früheste menschliche Entwicklungsgeschichte zeigt die Ausstellung, dass Mobilität und Migration selbstverständliche Bestandteile des Menschseins und keine modernen Phänomene sind. Die Spurensuche im Museum führt dabei von den Wurzeln des Menschen in Afrika über Asien bis nach Europa. Wie begann die Reise des Menschen, welche Ursachen, Mechanismen und Auswirkungen stehen hinter dem Phänomen der Migration?

Neueste Ergebnisse der Paläogenetik, die Genmaterial aus archäologischen Funden untersucht, zeigen unsere Wurzeln in Afrika und Westasien auf. Gerade aus diesen Regionen kommen auch heute wieder Menschen nach Europa, was umfassende und hochemotionale Debatten auslöst.

Weitere Informationen: www.smac.sachsen.de/sonderausstellungen-migration.html

Anreise

Veranstalter

Staatliches Museum für Archäologie Chemnitz
Tel.: +49 (0) 371 9119990
Fax.: +49 (0) 371 91199999