Sommermarkt der Kunsthandwerker

11.07.2020 - 12.07.2020
Augustusburg

www.die-sehenswerten-drei.de
Detaillierte Informationen zum Veranstaltungsort

Details

Schloss Augustusburg lockt wieder mit seinem beliebten Kunsthandwerkermarkt. Als Fortsetzung zum vergangenen Jahr zeigt sich der Markt mit seinen erlesen schönen Dingen erneut im mittsommerlichen Kleid und öffnet seine Tore nun im Juli.

Schloss Augustusburg gilt als "Die Krone des Erzgebirges": Und als solche glänzt sie alljährlich, wenn der etablierte Kunsthandwerkermarkt den Schloss-Schauplatz belebt. Viele ausgesuchte Manufakturen beziehen zwei Tage das historische Jagdschloss und bestücken es mit wertvollen handgefertigten Arbeiten. Keramiker, Drechsler, Bildhauer, Korbmacher, Textilgestalter, Glasbläser, um nur einige zu nennen, bereichern das stimmungsvolle Ambiente um ihr Geschick und Engagement, nicht zuletzt um die Ergebnisse ihres Fleißes. Interessante Hüte, wunderschöner Schmuck, ausgefallene Leinentextilien, wohlriechende Seifen mit Prädikat u.v.m. werden dem Besucher präsentiert. Tradition und Moderne treffen mit den vielfältigen Produkten erstaunlich gut aufeinander und laden ein zum Berühren, Probieren und Erwerben. Mit Livemusik.

Preis: Markt 5,- € / Markt + Museen (ohne Sonderausstellung) 8,- € / Ausstellung Ausgetrickst mit Vorlage Marktticket 5,- €
Samstag 11:00 bis 18:00 Uhr, Sonntag 10:00Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet

Anreise

Veranstalter

Augustusburg/Scharfenstein/Lichtenwalde Schlossbetriebe gGmbH
Tel.: +49 (0) 37291 38010
Fax.: +49 (0) 37291 38024