Schmalspurbahn-Festival der Lößnitzgrundbahn

14.09.2019 - 15.09.2019
Radebeul

http://www.ssb-museum.de/

Details

Voll Dampf voraus von Radebeul bis Radeburg – Schmalspurbahn-Festival auf der Lößnitzgrundbahn

 Am 14. und 15. September lädt die Lößnitzgrundbahn zum Schmalspurbahn-Festival ein. In Radebeul erwartet die Besucher ein buntes Programm für Familien und Liebhaber der Schmalspurbahn. Historische Züge, Fotofahrten und der Federweißer-Dampfzug sorgen für Abwechslung auf der Strecke.

Der Lößnitzgrund: Wein, sieben Mühlen und schattige Wälder. Die Moritzburger Teichlandschaft:  Umgeben von Seen thront Schloss Moritzburg, das Jagdschloss August des Starken, über der Landschaft. Daneben Sachsens einziger Leuchtturm, einst errichtet als Kulisse für Seeschlachten. Die Lößnitzgrundbahn passiert den Grund seit 1884 und verbindet die Karl-May Stadt Radebeul mit dem Zillestädtchen Radeburg.

An diesem Wochenende sind neben den planmäßigen Dampfzügen besondere Züge aus verschiedenen Epochen unterwegs und verbinden die Festivalstandorte miteinander. Während beider Festivals werden traditionsreiche Lokomotiven in der typischen grünen Farbgebung zum Einsatz kommen.

Weitere Informationen: www.loessnitzgrundbahn.de

Anreise

Veranstalter

SDG Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft mbH (Lößnitzgrundbahn)
Tel.: +49 (0) 35207 89290
Fax.: +49 (0) 35207 89291