„Mit losen Händen“ - Neues Schloss Bad Muskau

26.08.2021 - 18.09.2021
Bad Muskau

www.muskauer-park.de
Detaillierte Informationen zum Veranstaltungsort

Details

Übergangssituationen und Schwellenmomente sind gemeinsame menschliche Erfahrungen. Diese Momente des Dazwischens, des Aufbruchs und Gewahr-Werdens solchen Zwischen-Daseins erfassen die gezeigten Projektionen visuell und erzählerisch. Ihren Titel entlehnt die Ausstellung dem Video »Met losse handen« von Marijke van Warmerdam, das die freihändige Fahrt auf einem Fahrrad als unsichere und zugleich beflügelnde Erfahrung zeigt.

Mit der Ausstellung werden Räume der Anlage sichtbar, die als Neben- und Gewölberäume in ganz unterschiedlichen Erschließungszuständen sonst im Verborgenen, in einem Dazwischen, liegen.

In diesem Sinn laden die Werke ein, das Dazwischen als Ort zu erfahren, an dem sich Unsicherheit mit Energie und Befreiung verbinden kann.

weitere informationen: www.muskauer-park.de/events/mit-losen-haenden-werke-aus-der-schenkung-sammlung-hoffmann/

Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir Sie, unsere Veranstaltungsinformationen zur Inspiration zu nutzen, sich aber vor dem Besuch einzelner Events immer noch einmal auf den Internetseiten der Veranstalter zu möglichen Einschränkungen und Ausfällen zu informieren. Wir danken für Ihr Verständnis.

Anreise

Veranstalter

Stiftung „Fürst-Pückler-Park Bad Muskau"
Tel.: +49 (0) 35771 63100