Mettenschicht im Schaubergwerk "Herkules Frisch Glück"

27.11.2020 , Beginn: 16.00 Uhr , Ende: 17.30 Uhr
Grünhain-Beierfeld

http://www.schaubergwerk-waschleithe.de

Details

Ein bergmännischer Brauch im Erzgebirge ist die Mettenschicht. Sie war einst die letzte gefahrene Schicht unter Tage vor Weihnachten und wird heute noch in vielen erzgebirgischen Städten und Dörfern begangen. Gefeiert wird mit zünftiger Bergmannsmusik, Speckfettbroten und Glühwein.

Erleben Sie im Schein von über hundert Kerzen eine traditionsreiche Mettenschicht mit musikalischen Weisen, Bergbrot und warmen Getränken in einem der ältesten Schaubergwerke Sachsens. Bei wärmenden Schmiedefeuer sind gemütliche Stunden in geselliger Runde garantiert.

Termine:

  • 27.11., 16:00–17:30 Uhr
  • 28.11., 13:30–15:00 Uhr
  • 28.11., 16:00–17:30 Uhr
  • 4.12., 16:00–17:30 Uhr
  • 5.12., 13:30–15:00 Uhr
  • 5.12., 16:00–17:30 Uhr
  • 11.12., 16:00–17:30 Uhr
  • 12.12., 13:30–15:00 Uhr
  • 12.12., 16:00–17:30 Uhr
  • 18.12., 16:00–17:30 Uhr
  • 19.12., 13:30–15:00 Uhr
  • 19.12., 16:00–17:30 Uhr
  • 29.12., 16:00–17:30 Uhr

Weitere Informationen: https://www.erzgebirge-tourismus.de/

Anreise

Veranstalter

Schaubergwerk "Herkules Frisch Glück"
Tel.: +49 (0) 3774 24252
Fax.: +49 (0) 3774 1764868
http://www.schaubergwerk-waschleithe.de