Marika-Rökk-Revue im Tom Pauls Theater

07.07.2021 - 26.11.2021
Pirna

http://www.tom-pauls-theater-pirna.de

Details

Die Revue »Ich brauche keine Millionen« zeichnet ein differenziertes Bild der ungarischen Tänzerin, Schauspielerin und Sängerin Marika Rökk. 1913 in Kairo geboren, in Budapest, Paris und New York aufgewachsen, avancierte sie im Berlin des Dritten Reiches zum Ufa-Star. Manche zweifelten nach 1945 an ihrer künstlerischen Professionalität und bezeichneten sie als »ungarische Stimmungshaubitze«, die sich von den Nazis instrumentalisieren ließ... Aber für viele blieb sie auch nach dem Krieg das ewig junge Energiebündel, das auf der Bühne und von der Kino-Leinwand so verschwenderisch gute Laune versprühte.

Musikalisch mitreißend wird diese Inszenierung durch brillant neuarrangierte Evergreens: »Für eine Nacht voller Seligkeit«, »Die Juliska aus Budapest«, »So schön wie heut’« nahezu endlos ist die Liste der Ohrwürmer, geschrieben von Komponisten wie Peter Kreuder, Franz Grothe u. a. Mit ihnen eroberte die Rökk die Herzen ihres Publikums. Und vielleicht wird auch nach diesem Abend der eine oder andere beschwingt, mit einem Filmschlager auf den Lippen das Theater verlassen...

weitere Informationen: tom-pauls-theater-pirna.de/spielplan/stuecke/ich-brauche-keine-millionen-eine-marika-roekk-revue/

 

Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir Sie, unsere Veranstaltungsinformationen zur Inspiration zu nutzen, sich aber vor dem Besuch einzelner Events immer noch einmal auf den Internetseiten der Veranstalter zu möglichen Einschränkungen und Ausfällen zu informieren. Wir danken für Ihr Verständnis.

 

 

 

 

 

Anreise

Veranstalter

Tom Pauls Theater
Am Markt 3
01796 Pirna
Tel.: 03501 7793 122
http://www.tom-pauls-theater-pirna.de