Details

Der historisch-romantische Weihnachtsmarkt "Königstein - Ein Wintermärchen" auf der Festung Königstein mit der unterirdischen Weihnachtswelt in den Kasematten lebt von der Aura des Ortes, von der stimmungsvollen Inszenierung und vom Handgemachten. Die Stände werden vor Ort aus Leisten und Tuch gezimmert. Musikanten, Gaukler, Puppenspieler und Geschichtenerzähler unterhalten ohne viel Technik. Über offenen Feuern wird nach alten Rezepten gegart. Das Karussell ist handbetrieben und die Tiere in der Weihnachtskrippe echt.  Holzschnitzer, Korbflechter, Schmiede und Maler führen altes Handwerk vor. Und der Festungsbäcker holt duftende Stollen aus dem Holzbackofen.

 

Öffnungszeiten:
01./02. Dezember 2018
08./09. Dezember 2018
15./16. Dezember 2018
22./23. Dezember 2018

Samstag und Sonntag 11 bis 19 Uhr

Anreise

Veranstalter

Festung Königstein gGmbH
Tel.: +49 (0) 35021 64607