Internationaler Museumstag auf Festung Königstein

19.05.2019 , Beginn: 12.00 Uhr , Ende: 16.00 Uhr
Königstein

www.festung-koenigstein.de
Detaillierte Informationen zum Veranstaltungsort

Details

Die Rote Brücke am Fuß der Festung Königstein war die erste Verteidigungseinrichtung der einst uneinnehmbaren Wehranlage. Im Angriffsfall hätte sie in wenigen Sekunden hochgeklappt werden können. Die Mechanik aus dem Jahr 1886 funktioniert bis heute. Am Internationalen Museumstag am Sonntag, dem 19. Mai, setzen sie Mitglieder des Festungsvereins Königstein zwischen 12 und 16 Uhr in Bewegung. An einem Infostand informieren die ehrenamtlichen Mitglieder über ihre Arbeit, zeigen historische geografische und militärische Karten, stellen ihre Veröffentlichungen vor und laden Kinder zum Festungsquiz ein.

Ein weiteres Highlight am Museumstag ist die Sonderführung „Festung exklusiv“. Dabei erhalten Besucher Einblick in ein unterirdisches Munitionsladesystem und lernen das mechanische „Tischlein-deck-dich“ kennen, mit dem schon August der Starke seine Gäste verblüffte. Auch der Weinkeller des Kurfürsten, in dem sein 240 000 Liter fassendes Riesenweinfass stand, wird geöffnet. Die Führung startet 13:30 Uhr vor dem Informationsbüro.

Weitere Informationen: https://www.festung-koenigstein.de/de/

Anreise

Veranstalter

Festung Königstein gGmbH
Tel.: +49 (0) 35021 64607