"Freiheit-schöner Götterfunken" Schiller im Palais

02.10.2020
Dresden

http://www.grosser-garten-dresden.de

Details

Am 02. Oktober wird das Schillerprogramm „Freiheit – schöner Götterfunken“ – zum ersten Mal im Palais Großer Garten zu sehen sein. Es ist etwas ganz Besonderes an diesem wunderschönen Ort spielen zu können, und noch dazu in Zeiten, wo es die freischaffende Kunst besonders schwer hat.

Zum Programm:
Sie ist die Europahymne: Zum Höhepunkt des Beethoven-Jahres und zum 30jährigen Jubiläum der
Deutschen Einheit widmet CERCA DIO der Ode „An die Freude“ ein eigenes Programm: Schiller kommt!
Nach Dresden! Christian Gottfried Körner und seine Familie boten dem angehenden Dichter und flüchtigen Militärarzt Friedrich Schiller ihr Sommerhaus am Elbhang als Dichterrefugium an. Dieser bleibt. Fast drei Jahre. Er schreibt den „Don Carlos“ und eben die heutige Europa-Hymne Ode „An die Freude“. Er zeichnet die ersten Comics der Literaturgeschichte. Er rappt über „Waschweiber“ und dichtet, dichtet, dichtet und lebt! „Die Kunst ist eine Tochter der Freiheit“ - unter diesem Arbeitsmotto versammelt dieses Programm enthusiastische Texte, Lieder, Musiken und Bilder zum Thema “Freiheit“ von Schiller, Gottfried Körner und anderen Künstlern dieser Zeit.

Anreise

Veranstalter

Richard Wagner Spiele
Tel.: 0351 2687979