Festspiele Bad Elster im Glanz der Goldenen Zwanziger

04.09.2020 - 04.10.2020
Bad Elster

www.koenig-albert-theater.de
Detaillierte Informationen zum Veranstaltungsort

Details

20. Chursächsische Festspiele feiern ab 4. September den Festspielgeburtstag!


Mit den jährlich im September beginnenden Chursächsischen Festspielen wird in Bad Elster traditionell auch die neue Spielzeit feierlich eröffnet. Die 20. Geburtstagsausgabe dieser glanzvollen Festspiele widmet sich dabei thematisch der inspirierenden Epoche der »Goldenen Zwanziger«.

Geplante Höhepunkte des vielstimmigen Festivalprogramms sind die festlichen Symphoniekonzerte der Chursächsischen Philharmonie mit Blick auf die Jubiläen von 25. Jahre EUCHESTRA EGRENSIS (04.09.) und Ludwig van Beethoven am 30. Tag der Deutschen Einheit (03.10.) sowie begeisternde Musiktheater-Aufführungen wie die Opernpremiere „Der Vampyr“ (11.09.), die semikonzertante Aufführung der sächsischen Oper „Der Freischütz“(04.10.) und die spritzige Operette „Pariser Leben“ am 25. September. Weitere Festspielglanzpunkte sind ein Konzert des Moka Efti Orchesters als dem Orchester aus der Kultserie „Babylon Berlin (13.09.), humorvolle Kabarettabende mit Wladimir Kaminer (18.09.) und Uli Masuth (26.09.), ein intensiver Schauspielabend mit Klaus Manns Theatersatire „Mephisto“ (19.09.) oder eine Stummfilmsinfonie mit Live-Orchester zum Filmklassiker „Metropolis“ am 12. September. Abgerundet wird das Festspielprogramm mit dem „Glanz auf dem Vulkan“ als einer Showsensation der 20er-Jahre (20.09.) und heiterem Familientheater von „Pittiplatsch & seinen Freunden“  am 27. September.

 

Bad Elster bietet dabei mit seinen kunstvoll gestalteten Königlichen Anlagen aus mondäner Bäder- und Parkarchitektur und den sieben historischen Veranstaltungsstätten auf der weltweit einmaligen »Festspielmeile der kurzen Wege« eine einzigartige Atmosphäre mit hoher Aufenthaltsqualität für die Chursächsischen Festspiele, die mit spannenden Ausstellungen, verschiedenen Themenführungen und Kammermusik von Ensembles der Chursächsischen Philharmonie ergänzt werden. Alle Infos: 037437/ 53 900 | www.koenig-albert-theater.de

 

Gesamtprogramm online:

Anreise

Veranstalter

Chursächsische Veranstaltungs GmbH
Tel.: +49 (0) 37437 53900