Eröffnungskonzert der Neuen Burgfestspiele Meißen

16.06.2019 , Beginn: 18.00 Uhr
Meißen

www.dom-zu-meissen.de
Detaillierte Informationen zum Veranstaltungsort

Details

Im diesjährigen Eröffnungskonzert der Neuen Burgfestspiele Meißen stehen die „Hymns of Praise“ im Mittelpunkt. Die Elbland Philharmonie Sachsen wird dabei gemeinsam mit den Domchören Meißen und Naumburg das „Te Deum“ von Antonín Dvorák musizieren. Zudem erklingen Dvorák’s „Biblische Lieder“ sowie die 1. Sinfonie d-Moll für Orgel und Orchester des französischen Komponisten und Organisten Felix-Alexandre Guilmant. Das Konzert schließt mit der Festivalhymne „Now thank we all our God“ von John Rutter, einem der bedeutendsten und populärsten Komponisten von Chor- und Kirchenmusik der Gegenwart. 

 Weitere Informationen: http://www.neue-burgfestspiele-meissen.de/

Anreise

Veranstalter

Elbland Philharmonie Sachsen GmbH
Tel.: +49 (0) 3525 72260
Fax.: +49 (0) 3525 722649