Der Garten der Goldenen Äpfel- ein Barock-Spektakel

31.10.2020
Dresden

http://www.grosser-garten-dresden.de

Details

 „Besonderes Theater an besonderen Orten“ -so lautet das Motto der Kooperation von CERCA DIO -Johannes Gärtner mit der chorbühne TRITONUS. Nun zeigen sie ihre fulminante Barockinszenierung erneut im Palais im Großen Garten Dresden. Der Garten der goldenen Äpfel–Ein Barock-Spektakel

Der Dresdner Schauspieler, Autor und Regisseur Johannes Gärtner gastiert erneut im Palais Großer Garten. In Koproduktion mit der chorbühne TRITONUS wird der Barock im Wandel der Zeit beleuchtet in Szenen, Bildern, Texten, Liedern, Chören, Pantomimen, mit einem Kammerorchester und dem Dresdner Hoftanz e.V. wird dem vollen Leben und der Liebe gefrönt. Erleben Sie eine Zeitreise durch die Geschichte des Genusses! Historische Instrumente erklingen in den schönsten Barockanlagen Mitteldeutschlands und das Publikum kommt der Idee des Barocks und dem Sinn der Liebe unmittelbar nah! Ausgangspunkt ist das Planetenfest August des Starken für die Hochzeit seines Sohnes. Ein großes Fest steht bevor und alle Welt will daran teilhaben und sich zeigen. Während man sich zurecht macht und auf verschiedenen Stationen Wahrsagerinnen, Hexen, Wissenschaftlern, Soldaten, Astrologen und einfachen Arbeitern begegnet, wird darüber diskutiert, ob es eine Heirat aus Liebe, aus Prestige, aus Besitzgier oder politischem Einfluss ist. Was führt Menschen zusammen, was Länder, Nationen und ganze Völker? Abgehandelt wird das Thema in Bezug auf die schönste Sache der Welt: Die Liebe. Die verschiedenen Ebenen der Liebe –Sexus –Eros –Agape –finden Ihre Befürworter und Gegner -ein multimediales Welttheater-Spektakel im Garten der goldenen Äpfel!
Mit Musik von Heinrich Schütz, Claudio Monteverdi, Johann Sebastian Bach, Ludwig Senfl u.v.a.m. / Weitere Informationen: chorbuehnetritonus.eu/und unter www.cerca-d

Anreise

Veranstalter

Richard Wagner Spiele
Tel.: 0351 2687979