Bergparade Freiberg

08.12.2018 , Beginn: 17.30 Uhr
Freiberg

www.freiberger-christmarkt.de
Detaillierte Informationen zum Veranstaltungsort

Details

Erzgebirge und Weihnachten, das sind auch Besinnlichkeit und Lichterglanz. Getreu der Sehnsucht des Bergmannes nach dem Licht erstrahlen weiße Lichterketten auf Marktplätzen, erhellen Lichterengel und Bergmann sowie Schwibbögen die Fenster.

Besonders ergreifend sind die alle Jahre stattfindenden Bergparaden und -aufzüge der Bergmänner im historischen Habit in den Hochburgen des ehemaligen Bergbaus. Ursprünglich dienten die Bergaufzüge und Bergparaden dazu, dem Landesherrn bzw. seinem Gefolge bei besonderen Anlässen oder dem Besuch hoher Gäste zu huldigen. Heute sind sie der Höhepunkt der erzgebirgischen Weihnachtsmärkte und Bergquartale.

Lebendig werden in Freiberg auch die Bergleute von damals: Zur Mettenschicht marschiert die Historische Freiberger Berg- und Hüttenknappschaft am Samstag vor dem 2. Advent majestätisch im Fackelschein durch die Altstadt.

Weitere Informationen: www.freiberg-service.de

Anreise

Veranstalter

Stadt Freiberg - Amt für Kultur-Stadt-Marketing
Tel.: +49 (0) 3731 273 658
Fax.: +49 (0) 3731 273 659