4. Sächsische Landesausstellung – Schauplatz TextilBoom.

11.07.2020 - 31.12.2020
Crimmitschau

http://web.saechsisches-industriemuseum.com/crimmitschau.html
Detaillierte Informationen zum Veranstaltungsort

Details

Unter dem Titel „Boom! 500 Jahre Industriekultur in Sachsen“ zeigt die 4. Sächsische Landesausstellung, vom 11.Juli bis zum 1. November 2020 im Audi-Bau in Zwickau sowie an sechs weiteren Schauplätzen in Südwestsachsen, wie Industriekultur als Motor der Geschichte, Landschaften, Städte und Biografien bis heute prägend ist.

Die Ausstellung unter dem Motto „TextilBoom“ wird im ersten Obergeschoss der Tuchfabrik Gebr. Pfau auf 400 qm präsentiert. Dieses außerordentliche Denkmal mit original erhaltenem Maschinenbestand aus über 100 Jahren sächsischer Textilgeschichte ermöglicht eine Zeitreise in den harten Arbeitsalltag in der Textilproduktion. Von der Wollflocke über das Spinnen, Weben und Walken bis zur Appretur sind in Crimmitschau alle Schritte der Tuchfabrikation nachvollziehbar und werden von fachkundigem Personal vorgeführt.

Weitere Informationen: www.boom-sachsen.de/schauplaetze/textilboom/

Anreise

Veranstalter

Sächsisches Industriemuseum Crimmitschau
Leipziger Straße 125
08451 Crimmitschau
Tel.: +49 (0) 3762 931939
Fax.: +49 (0) 3762 931938
http://web.saechsisches-industriemuseum.com/crimmitschau.html