30 Jahre Friedliche Revolution

01.10.2019 - 31.10.2019
Plauen

Details

2019 jährt sich die Friedliche Revolution auf dem Gebiet der DDR zum 30. Mal. Plauen als wichtiges Zentrum der Ereignisse im Herbst ´89 erinnert an die für die deutsche Geschichte epochalen Ereignisse mit zahlreichen Veranstaltungen und Projekten. Die Stadtführung „Wege des Aufbruchs“ (öffentliche Termine am 5. und 7. Oktober) und der von Plauener Gymnasiasten entwickelte GPS-Stadtrundgang führen entlang der Demonstrationsroute und vermitteln auf anschauliche Weise die Rolle Plauens während der Friedlichen Revolution.

Mit Musik und Literatur versucht ein unterhaltsamer Theaterabend Gedanken und Auswirkungen der Wendezeit künstlerisch in Erinnerung zu rufen. Die Premiere des Theaterstücks „Die bessren Zeiten sagen guten Tag“ findet am 3. Oktober im Vogtlandtheater Plauen statt.Eine weitere Premiere in Anlehnung an die Fernsehserie „Wir sind auch nur ein Volk“ wird es am 5. Oktober geben. Die Komödie zur Wiedervereinigung schaut mit Humor auf die Zeit des deutschen Kennenlernens und der Ost-West-Entfremdung mit Klischees und Vorurteilen. Eine Ausstellung im Kulturzentrum Malzhaus beleuchtet das Leben in Plauen vor der Friedlichen Revolution in den Jahren ´88 und ´89. Die Betrachtung endet mit den Großdemonstrationen vom 7. Oktober in Plauen, 8. Oktober in Dresden und 9. Oktober in Leipzig.In Gedenken an die Ereignisse im Herbst ´89 wird es am Wende-Denkmal eine Gedenkveranstaltung geben, die mit dem Glockengeläut der Lutherkirche eröffnet wird. Hier werden traditionell am Südportal der Kirche Kerzen entzündet und ein Friedensgebet gesprochen. An die Rathausfassade wird zudem eine Laser-Grafikshow projiziert. Am 9. November wird es im Vogtlandtheater einen Festabend unter dem Motto „Freiheit durch Bürgermut“ geben. Geladene Persönlichkeiten wie auch Zeitzeugen werden Grußworte halten und über ihre persönlichen Erlebnisse und Eindrücke berichten. Passend zum Thema wird eine Schauspielszene aufgeführt. Das Philharmonische Orchester Plauen-Zwickau und die Hofer Symphoniker begleiten den Abend musikalisch.

Weitere Informationen: www.plauen.de/wende2019

Anreise

Veranstalter

Stadt Plauen
Tel.: +49 (0) 3741 2911027
Fax.: +49 (0) 3741 31028