1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

25. Dresdner Stollenfest

08.12.2018 , Beginn: 09.30 Uhr , Ende: 14.00 Uhr
Dresden

www.dresden.de/striezelmarkt
Detaillierte Informationen zum Veranstaltungsort

Details

Ein Blick in die Geschichte: Ein Riesenstollen – rund 1,8 Tonnen schwer, von acht Pferden gezogen – lässt den sächsischen Hofstaat jubeln. Es ist weitläufig überliefert und historisch belegt, dass Sachsens berühmtester König, August der Starke, Kurfürst von Sachsen und König von Polen, eine Leidenschaft für Genuss in allen seinen Facetten hatte.

Auch heute wird der Dresdner Christstollen® gefeiert: Beim Dresdner Stollenfest, traditionell am Samstag vor dem 2. Advent. Schon eine Woche vor dem Fest fertigen die Dresdner Bäcker- und Konditoren des Stollenschutzverbandes – ganz nach überlieferter Tradition anno 1730 – gemeinsam den Dresdner Riesenstollen. Aus vielen einzelnen Stollen wird der Riesenstollen zusammengebaut.

Zum Stollenfest schwebt über der Landeshauptstadt Stollenduft. Traditionell wird der Riesenstollen auf dem Schlossplatz enthüllt. Dann wird das übergroße Gebäck den Dresdnern und ihren Gästen auf einem Festzug durch die historische Altstadt präsentiert und schließlich ab 12 Uhr für einen gemeinnützigen Zweck auf dem Dresdner Striezelmarkt verkauft.

Weitere Informationen: www.dresdnerstollenfest.de

Anreise

Veranstalter

Schutzverband Dresdner Stollen e.V.
Tel.: +49 (0) 351 89968035
Fax.: +49 (0) 351 89968036