10. Junior-Rangertag im Biosphärenreservat

31.07.2021
Malschwitz OT Wartha

www.haus-der-tausend-teiche.de
Detaillierte Informationen zum Veranstaltungsort

Details

Was macht man mit verletzten und kranken Wildtieren? Wie wird ein Storchenhorst gebaut? Und wie geht man eigentlich bei der Zählung von Insekten und Vögeln vor? - Diese und viele weitere spannende Fragen rund um das Thema Monitoring beantworten die Ranger des UNESCO-Biosphärenreservats Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft beim 10. Rangertag am Sonnabend, den 31. Juli 2021.

 

Zwischen 10 und 16 Uhr können kleine und größere Entdecker an verschiedenen Stationen auf dem Hof der Biosphärenreservatsverwaltung in Wartha und auf dem angrenzenden Naturerlebnispfad „Guttauer Teiche und Olbasee“ Wissenswertes über die umfassenden Aufgaben eines Rangers erfahren und erleben.

 

Zusätzlich bietet der Ranger Lorenz Richter zwei geführte Exkursionen an. Von 10 – 12 Uhr berichtet er in der Teichgruppe Guttau über die Aufgaben der Ranger im Biosphärenreservat und deren Projekte sowie beleuchtet er von 14 – 16 Uhr die Bedeutung des World Ranger Days auf einer Wanderung in den Daubaner Wald.

 

Auch im HAUS DER TAUSEND TEICHE gibt es einiges zu erkunden. Neben familienfreundlichen Angeboten kann die Dauerausstellung zur Tier- und Pflanzenwelt im Biosphärenreservat sowie zur Aufzucht von Karpfen im Wechsel der vier Jahreszeiten besucht  werden. Außerdem lädt eine kleine Sonderausstellung zum Thema „Faszination Insekten“ ein. Sie wurde vom Ranger Mario Trampenau zusammengestellt und zeigt eine umfassende Sammlung an Insektenbildern und Exponaten.

 

Zeit für eine kleine Pause? Erkunden, Forschen und Toben macht bekanntlich hungrig. Eine Imbissmöglichkeit im alten Schafstall auf dem Hof der Biosphärenreservatsverwaltung oder gemütliche Verweilplätze im Grünen stehen zum Kräfte sammeln bereit.

 

Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir Sie, unsere Veranstaltungsinformationen zur Inspiration zu nutzen, sich aber vor dem Besuch einzelner Events immer noch einmal auf den Internetseiten der Veranstalter zu möglichen Einschränkungen und Ausfällen zu informieren. Wir danken für Ihr Verständnis.

Anreise

Veranstalter

Biosphärenreservat Oberlausitz
Tel.: +49 35932 365 36