• kein Bild vorhanden

Tourist-Information Annaberg-Buchholz

Buchholzer Straße 2, 09456 Annaberg-Buchholz

Tel. : +49 (0) 3733 19433

Fax. : +49 (0) 3733 5069755


www.annaberg-buchholz.de

Beschreibung

Silberfunde brachten der über 500-jährigen Stadt Annaberg-Buchholz großen Reichtum. Der Bergbau mit seinen Traditionen prägt die Stadt noch immer. Vieles gibt es hier zu entdecken: neben bergbaulichen Zeitzeugen auch sakrale Kunst, historisches Hand- und filigranes Kunsthandwerk.

Besonders bewegend sind die erzgebirgischen Bergmanns- und Kunsthandwerkstraditionen in der Advents- und Weihnachtszeit erlebbar.

St. Annen, die bis heute größte spätgotische Hallenkirche Sachsens, prägt das Stadtbild ebenso wie St. Marien, die einzige sächsische Bergkirche.

Der wohl bekannteste Einwohner der Stadt ist Rechenmeister Adam Ries. In seiner Rechenschule, die heute Museum ist, kann man ein Rechendiplom erwerben.

Auf den Spuren der einst reichen Silbererzvorkommen fährt man in den Berg in die drei Besucherbergwerke ein. Übertage steht der Frohnauer Hammer mit original erhaltener Hammerwerkstechnik als Kulturdenkmal der Erzverarbeitung.

Information und Beratung zu allen touristischen Fragen, Stadtführungen, Reisebegleitungen für Gruppen, Zimmervermittlung, Ticketservice, Souvenirs, Wanderkarten etc.

Barrierefrei

Hinweise zur Barrierefreiheit / Abweichungen von den Piktogrammen:

  • Alle Bereiche der Tourist-Information und des Shops sind barrierefrei zugänglich
  • Ein Rollstuhlfahrer-WC befindet sich in der benachbarten in Ausstellung Manufaktur der Träume

Standort

Barrierefreie Merkmale

Eingang in die Einrichtung / Wege innerhalb der Einrichtung

Rampen mit > 6% Steigung werden im Text ausgewiesen

  • Türbreite min. 90 cm
    Zugänge stufenlos (max. 3 cm) oder Rampe


Rollstuhlfahrer-WC

  • Türbreite min. 80 cm
    Zugang stufenlos (max. 3 cm) oder Rampe
    Bewegungsfläche vor dem WC-Becken min. 130x130 cm
    Platz links oder rechts neben dem WC-Becken min. 80 cm
    Klappbare Haltegriffe am WC-Becken vorhanden