tjg. theater jungen generation

Wettiner Platz 7, 01067 Dresden

Tel. : +49 (0) 351 32042704

Fax. : +49 (0) 351 32042709


www.tjg-dresden.de

Beschreibung

Das tjg. theater junge generation ist Dresdens Kinder- und Jugendtheater mit neuem Standort im Kraftwerk Mitte. Es zeigt Inszenierungen für Kinder und Jugendliche von 2 bis 16 Jahren und ist so ein wichtiger Ort der kulturellen Bildung sowie Verweilort für Familien.

Das Ensemble des tjg. theater junge generation lädt sein junges und junggebliebenes Publikum zu poetischem kritischem und phantasievollem Theater und Puppentheater ein.

Familienfreundlich

Highlights:

  • FamilienSonntag: Jeden ersten Sonntag im Monat von 10–14 Uhr, im Advent jedes Wochenende Aktionen für die Familie
  • Spielecke, Abenteuerspielplatz und Labyrinth am Theater, im Sommer Puppentheater im Sonnenhäusel im Großen Garten und Familienvorstellungen im Zoo Dresden

Barrierefrei

Hinweise zur Barrierefreiheit / Abweichungen von den Piktogrammen:

  • Auf dem Geländekomplex gibt es keine öffentlichen Pkw-Stellplätze
  • Behindertenparkplätze befinden sich ca. 100 m entfernt am Wettiner Platz sowie ca. 200 m entfernt auf einem Parkplatz mit Zufahrt von der Alfred-Althus-Straße und auf dem Parkplatz Kraftwerk Mitte (Adresse für Navigationsgeräte: Löbtauer Straße 21, 01159 Dresden)
  • Doppelflüglige Eingangstür 134- >200 cm
  • Die 3 Bühnen sind in allen Bereichen stufenlos mit dem Aufzug (Tür 89 cm, Fläche 103x140 cm) zugänglich
  • In den Sälen befinden sich jeweils 4-6 Rollstuhlstellplätze
  • Bitte teilen Sie bei der Kartenbestellung mit, ob Sie während der Vorstellung den Theaterstuhl einnehmen oder einen Stellplatz neben Ihrer evtl. Begleitperson nutzen möchten
  • Abgesenkter Tresen beim Ticketschalter
  • Rollstuhlfahrer-WCs:
    • Damen: Türen je 103 cm, >200x154 cm vor und 92 cm links bzw. 50-96 cm rechts (Abfallbehälter ragt etwas in den Bereich) neben dem WC, 45 cm WC-Höhe
    • Herren: Türen je 103 cm, >200x140 cm vor und 93 cm links bzw. 96 cm rechts neben dem WC, 45 cm WC-Höhe

  • Für Blinde und Sehbehinderte Gäste stehen das BLIS (Blindeninformationssystem), ein tastbarer Übersichtsplan sowie im Eingangsbereich ein Blindenleitsystem zur Verfügung
  • An den Treppengeländern und Hinweistafeln sind die Informationen zudem in Braille und erhabener Schrift angebracht

  • Induktionsschleife im Großen Saal und Hörkoffer im Kleinen Saal bzw. der Studiobühne vorhanden
  • 2 Vorstellungen (Weihnachtsinszenierung) mit Gebärdendolmetscher

Standort

Barrierefreie Merkmale

Parken

  • ausgewiesener Behindertenparkplatz vorhanden


Eingang in die Einrichtung / Wege innerhalb der Einrichtung

Rampen mit > 6% Steigung werden im Text ausgewiesen

  • Türbreite min. 90 cm
    Zugänge stufenlos (max. 3 cm) oder Rampe


Aufzug

Bedienelemente mit einer Höhe > 115 cm werden im Text ausgewiesen

  • Türbreite min. 80 cm
    Zugang stufenlos (max. 3 cm) oder Rampe
    Aufzugsgrundfläche min. 90x120 cm

  • Türbreite min. 90 cm
    Zugang stufenlos (max. 3 cm) oder Rampe
    Aufzugsgrundfläche min. 110x140 cm


Rollstuhlfahrer-WC

  • Türbreite min. 90 cm
    Zugang stufenlos (max. 3 cm) oder Rampe
    Bewegungsfläche vor dem WC-Becken min. 150x150 cm
    Platz links oder rechts neben dem WC-Becken min. 90 cm
    Klappbare Haltegriffe am WC-Becken vorhanden


Zusätzliche Hilfen / Angebote

  • Hilfen / Angebote für Blinde und sehbehinderte Menschen

  • Hilfen / Angebote für Gehörlose und hörbehinderte Menschen