terra mineralia im Schloss Freudenstein

Schlossplatz 4, 09599 Freiberg

Tel. : +49 (0) 3731 394654

Fax. : +49 (0) 3731 394671


www.terra-mineralia.de

Beschreibung

Auf 1.500 Quadratmetern zeigt das Schloss Freudenstein im historischen Ambiente tausende Schönheiten aus allen Schichten der Erde und den weiten Tiefen des Alls. Die Terra Mineralia ist eine Sammlung, die in aufwendiger Arbeit und einen Zeitraum von über 50 Jahren erstellt und liebevoll gepflegt wurde. Ein besonderer Höhepunkt erwartet die Besucher im Erdgeschoss. Unter einem Renaissancegewölbe liegen dort, fein sortiert und beleuchtet, zauberhafte Edelsteine, seltene Meteoriten und die größten und schönsten Mineralstufen der ganzen Sammlung. Viele der Funde sind extrem selten oder sogar einmalig und eröffnen dem Betrachter einen überwältigenden Einblick in das vielfältige Farb- und Formenspektrum der Kristalle der Welt. Die Terra Mineralia besitzt unter vergleichbaren Ausstellungen einen besonders hohen Schauwert. Denn obwohl natürlich auch die Forschung und Lehre der Freiberger Universität davon profitiert, erfolgte die Auswahl der Exponate vorrangig nach ästhetischen Gesichtspunkten.

Familienfreundlich

Sie ist eine der größten und schönsten Mineralienausstellungen der Welt. Hier können Familien Spaß in den Ferien haben, Abenteuer in der Sonderausstellung erleben oder Kindergeburtstage feiern.

BESONDERHEITEN
Die „Forschungsreise“ ist das Mitmach-Labor für alle Besucher in der Ausstellung. Studenten der TU Bergakademie Freiberg beantworten am Wochenende Fragen rund um Minerale und Gesteine, assistieren beim Mikroskopieren und zeigen Experimente. In der Ferienzeit gibt es spannende Programme für die ganze Familie.

Barrierefrei

Hinweise zur Barrierefreiheit / Abweichungen von den Piktogrammen:

  • Die Ausstellung und der Museumshop sind in allen Bereichen für Rollstuhlfahrer barrierefrei zugänglich
  • Leihrollstuhl vorhanden

  • Führungen und Schulungsprogramme lt. Angebot
  • "Steine begreifen": ist ein spezielles Programm für blinde und sehbehinderte Besucher
  • Hörschleifen im Vortragssaal vorhanden

Standort

Barrierefreie Merkmale

Parken

  • ausgewiesener Behindertenparkplatz vorhanden


Eingang in die Einrichtung / Wege innerhalb der Einrichtung

Rampen mit > 6% Steigung werden im Text ausgewiesen

  • Türbreite min. 90 cm
    Zugänge stufenlos (max. 3 cm) oder Rampe


Aufzug

Bedienelemente mit einer Höhe > 115 cm werden im Text ausgewiesen

  • Türbreite min. 90 cm
    Zugang stufenlos (max. 3 cm) oder Rampe
    Aufzugsgrundfläche min. 110x140 cm


Rollstuhlfahrer-WC

  • Türbreite min. 90 cm
    Zugang stufenlos (max. 3 cm) oder Rampe
    Bewegungsfläche vor dem WC-Becken min. 150x150 cm
    Platz links oder rechts neben dem WC-Becken min. 90 cm
    Klappbare Haltegriffe am WC-Becken vorhanden


Zusätzliche Hilfen / Angebote

  • Hilfen / Angebote für Blinde und sehbehinderte Menschen

  • Hilfen / Angebote für Gehörlose und hörbehinderte Menschen