Burg Mildenstein

Burglehen 6, 04703 Leisnig

Tel. : +49 (0) 34321 62560

Fax. : +49 (0) 34321 625625


www.burg-mildenstein.de

Beschreibung

Über 1.000 Jahre erhebt sich Burg Mildenstein über dem Tal der Mulde. Ihr malerischer Anblick, ihre monumentale Architektur mit markantem Bergfried versprechen ein interessantes Ausflugsziel! Bauhistorisch bedeutsam sind die Rittersäle, romanische Burgkapelle und der gotische Kornhausboden!

Familienfreundlich

Heute erstrahlt die Burg nach umfangreichen Sanierungsarbeiten wieder im alten Glanz! Die familienfreundlich gestaltete Dauerausstellung, beeindruckende Rittersäle, verrußte Schwarzküchen, riesige Dachstühle und der Bergfried laden zur Besichtigung ein.

Highlights

  • familienfreundliche Ausstellungen mit Maskottchen „Frieder Berg“, interaktivem Wimmelbild, Kostümen zum Verkleiden, Wandpuzzle, Schreibstube und Holzmodell zum Selberbauen
  • museumspädagogische Angebote für Kinder und Jugendliche, auch geeignet für Kinder mit Handicap
  • familienfreundliche Veranstaltungen rund ums Jahr
  • Sommerferienspaß auf Mildenstein

Barrierefrei

Hinweise zur Barrierefreiheit / Abweichungen von den Piktogrammen:

  • Eine Begleitperson ist nötig, da Steigungen und Gefälle: Weg zur Kasse (6 % Stg., 20 m lang, Tür 93 cm) und zum Burgberg/Bergfried (6–8 % Stg., 30 m lang)
  • Türen in der Burg 70-99 cm, teilweise müssen Schrägen angelegt werden
  • Rollstuhlfahrer-WC: Tür 88–92 cm, >200x>200 cm vor und 106 cm links bzw. 154 cm rechts neben WC, 45 cm WC-Höhe

  • Neben Führungen in Gebärdensprache werden auch Führungen für Blinde und Sehschwache sowie Angebote für Menschen mit geistiger Behinderung angeboten. Die Angebote werden auf die individuellen Bedürfnisse der Besucher abgestimmt.

Standort

Barrierefreie Merkmale

Eingang in die Einrichtung / Wege innerhalb der Einrichtung

Rampen mit > 6% Steigung werden im Text ausgewiesen

  • Türbreite min. 70 cm
    Zugänge über max. eine Stufe oder Rampe


Rollstuhlfahrer-WC

  • Türbreite min. 90 cm
    Zugang stufenlos (max. 3 cm) oder Rampe
    Bewegungsfläche vor dem WC-Becken min. 150x150 cm
    Platz links oder rechts neben dem WC-Becken min. 90 cm
    Klappbare Haltegriffe am WC-Becken vorhanden


Zusätzliche Hilfen / Angebote

  • Hilfen / Angebote für Blinde und sehbehinderte Menschen

  • Hilfen / Angebote für Gehörlose und hörbehinderte Menschen

  • Hilfen / Angebote für lern- und geistigbehinderte Menschen