Bergkirche St. Marien Annaberg-Buchholz

Münzgasse 5, 09456 Annaberg-Buchholz

Tel. : +49 (0) 3733 4269922

Fax. : +49 (0) 3733 288577


www.annenkirche.de

Beschreibung

St. Marien am Annaberger Marktplatz ist die einzige bergmännische Sonderkirche Sachsens. Im 16. Jahrhundert im Auftrag der örtlichen Knappschaft und der Bergleute des Annaberger Reviers erbaut, wurde sie zur Andacht, zu Gottesdiensten und zum Gebet genutzt. Die äußerlich schlichte Kirche birgt im Innern einen besonderen Schatz: die Bergmännische Krippe mit 31 geschnitzten Großfiguren erzgebirgischer Holzbildhauerkunst.

Ein einmaliges Erlebnis erwartet Besucher zu Gottesdiensten und ausgewählten Veranstaltungen, wenn die 1882 erbaute Conrad-Geisler-Orgel den Kirchenraum mit ihrem Klang erfüllt. 

Standort

Barrierefreie Merkmale

Eingang in die Einrichtung / Wege innerhalb der Einrichtung

Rampen mit > 6% Steigung werden im Text ausgewiesen

  • Türbreite min. 90 cm
    Zugänge stufenlos (max. 3 cm) oder Rampe