Annaberger Weihnachtsmarkt

Markt, 09456 Annaberg-Buchholz

Tel. : +49 (0) 3733 19433

Fax. : +49 (0) 3733 5069755


www.annaberg-buchholz.de/de/tourismus/annaberger-weihnachtsmarkt.php

Beschreibung

Eingebettet in eine meist tief verschneite Altstadt werden auf dem Weihnachtsmarkt Traditionen und Bräuche lebendig. Mit seinen erzgebirgstypischen Buden, der Pyramide und Allerlei zum Verschenken zählt er zu den schönsten Weihnachtsmärkten des Erzgebirges, der Wiege der berühmten Holzschnitzereien. Hier umgibt Sie ein anheimelndes Weihnachtsflair mit kulinarischen Genüssen nach Omas Rezepten.

Das Anschieben der Marktpyramide am Eröffnungstag, Nachtwächtertouren zu Weihnachtsüberraschungen, weihnachtliche Sonderausstellungen, die Bergmännische Krippe und die Große Bergparade mit 1200 Trachtenträgern und 300 Bergmusikern am 4. Adventssonntag sind ebenso traditions- wie erlebnisreich.

Highlight:
23. Dezember 2018, 13:30 Uhr, Große Abschlussbergparade des Sächsischen Landesverbandes in Annaberg- Buchholz

Öffnungszeiten:
30. November - 23. Dezember 2018
Montag bis Donnerstag 10 bis 19 Uhr
Freitag bis Sonntag 10 bis 20 Uhr

Familienfreundlich

Besonders die Jüngsten dürfen sich auf zahlreiche Angebote des Annaberger Weihnachtsmarktes freuen. Die „Wichtelwelt“ mit Wichtelbackstube, Wichtelwerkstatt und 24 Miniatur-Wichtelwerkstätten öffnet nicht nur für kleine Gäste ihre Pforten, sondern ist ein Angebot für die ganze Familie. Dort können Kinder nach Herzenslust kreativ sein und selbst die schönsten Weihnachtsgeschenke basteln. Aus Holz und Stoff, aus Filz und Fäden, aus Perlen und Ästen entstehen dabei die schönsten Kunstwerke aus Kinderhand.

In der benachbarten Wichtelpost gibt es einen speziellen Verpackungs- und Geschenkservice für Besucher des Weihnachtsmarktes. Dazu wurde spezielles Annaberger Weihnachtsmarktpapier kreiert. Darüber hinaus ergänzen Bimmelbahn und Karussell das vielfältige Spektrum für kleine Wichtel-Kinder.

Standort