• Kultururlaub in Sachsen
Kultururlaub in SachsenStädtereisen nach SachsenAktivurlaub in SachsenVitalurlaub in SachsenFamilienurlaub in SachsenUrlaub in Sachsens DörfernSachsen Barrierefrei

Mit zahlreichen Loipen im Zittauer Gebirge, Rennschlitten- und Bobbahn in Altenberg, anspruchsvollen Abfahrten und leichten Pisten im Skigebiet am Fichtelberg ist Sachsen auch im Winter ein beliebtes Urlaubsziel. Neben dem Wintersport gibt es zahlreiche Möglichkeiten, eine Auszeit vom Alltag zu finden – in wohltuenden Bädern, Thermen und Wellnesshotels haben Sie die Möglichkeit, Sachsen auf eine andere Art und Weise kennenzulernen. Eine Fahrt mit der historischen Dampfeisenbahn durch die verschneite Landschaft, sollten Sie in keinem Fall verpassen!

Aktuell

Blütenprächtige Frühlingsboten

Blütenprächtige Frühlingsboten

40.000 Blumen und Pflanzen werden beim "Dresdner Frühling im Palais" im Großen Garten punktgenau zur Blüte gebracht. Die bedeutendste Frühlingsblumenausstellung Deutschlands ist vom 28. Februar bis 8. März zu erleben. Wegen der großen Nachfrage lohnt es sich, schon jetzt Karten zu sichern.

Wintertraum Sächsische Schweiz

Wintertraum Sächsische Schweiz

Wer sagt eigentlich, die Sächsische Schweiz lohnt sich nur in der warmen Jahreszeit? Welche außergewöhnlichen Perspektiven und Angebote Touristen auch im Winter in der einzigartigen Felslandschaft des Nationalparks erleben können, zeigt die neue Broschüre "Wintertraum Sächsische Schweiz". Denn der Nationalpark ist zu jeder Jahreszeit ein lohnenswertes Reiseziel.

Winterwandern im Gebirge

Winterwandern im Gebirge

Viele gute Vorsätze für das neue Jahr? Mehr Bewegung und frische Luft? Dann raus in die Natur! Bei der Winter-Wanderwoche im Erzgebirge bietet sich vom 11. bis 19. Januar die perfekte Gelegenheit. Zu Fuß oder mit Schneeschuhen geht es durch den erzgebirgischen Winter. Thematische Touren führen durch reizvolle Landschaft, romantische Täler und idyllische Wälder. Am Wegesrand werden spannende Geschichten erzählt. Und vom 23. bis 26. Januar lädt die Stadt Schöneck zum 4. Deutschen Winterwandertag ins Vogtland ein. Freuen Sie sich auf Winterwanderungen, Schneeschuhtouren, Pferdeschlittenfahrten und ein interessantes Rahmenprogramm in der höchstgelegenen Stadt des Vogtlandes!

Meistersinger in Semperoper

Meistersinger in Semperoper

Gleich im ersten Monat des neuen Jahres gibt es mit der Neuinszenierung von Wagners "Die Meistersinger von Nürnberg" eine mit Spannung erwartete Premiere in der Semperoper. Die Ko-Produktion mit den Osterfestspielen Salzburg, dem Tokyo Bunka Kaikan und dem New National Theatre, Tokyo kommt erstmalig am 26.01. auf die Bühne.

Eislauf-Vergnügen und fröhlicher Kufenspaß

Eislauf-Vergnügen und fröhlicher Kufenspaß

Es muss ja nicht gleich eine Pirouette sein, aber ein paar Runden übers Eis sind sicher drin! Zahlreiche Eisbahnen in Sachsen laden zum Kufenspaß ein. In Königstein findet das Eislaufen in diesem Jahr nicht wie in den vergangenen Jahren am Elbufer statt, sondern im Zentrum. Die Eisbahn hat bis Ende Februar geöffnet. Aber auch in RiesaDresden und Leipzig gibt es für alle Schlittschuhbegeisterten die Möglichkeit, sich draußen oder in überdachten Hallen auf dem Eis auszutoben.

10 Wintergründe für Görlitz

10 Wintergründe für Görlitz

Nicht nur wegen des romantischen Christkindlmarktes ist Görlitz auch im Winter unbedingt eine Reise wert. Im neuen Web-Special können Touristen unter anderem  „10 Wintergründe für Görlitz“ kennenlernen und winterliche Reiseangebote buchen. Außerdem gibt es beim Advents-Gewinnspiel eine Hotelübernachtung in der östlichsten Stadt Deutschlands zu gewinnen.

Weltmeister von morgen

Weltmeister von morgen

In Oberwiesenthal wirft die "JWM 2020" ihre Schatten voraus. Vom 28.2. bis 08.03. werden die Hoffnungsträger der internationalen Wintersportelite bei der FIS Nordic Junior + U23 Cross-Country Jugend-WM im Kurort am Fichtelberg an den Start gehen.

Highspeed im Eiskanal

Highspeed im Eiskanal

Ein unvergessliches Erlebnis für Aktive und Zuschauer: Im Februar rasen wieder Top-Athleten im Kampf um Medaillen den ENSO-Eiskanal in Altenberg hinunter. Ab dem 20.02. kämpfen Sportler aus 25 Nationen bei der Bob- und Skeleton-WM um insgesamt sechs Titel. Packende Wettkämpfe auf der 1400 Meter langen Strecke, die als eine der anspruchsvollsten Bobbahnen der Welt gilt, sind garantiert. Tickets gibt es ab 10 Euro.

Mit der Dampfbahn Richtung neues Jahr

Mit der Dampfbahn Richtung neues Jahr

Im Dampfbahnland Sachsen gibt es gerade in der Advents- und Weihnachtszeit viel zu erleben. Aber auch "zwischen den Jahren" bieten viele Züge besondere Fahrten. Besonders, wenn die Landschaft vielleicht schon mit Schnee gepudert wurde, ist eine Zugfahrt auf den dampfbetriebenen Schmalspurbahnen ein Erlebnis für alle Sinne. So sind bei der Döllnitzbahn vom 26. bis zum 31.12 und am 04. und 05.01. Glühweinfahrten mit dem Dampfzug geplant. Auch auf der Preßnitztalbahn fahren vom 27.12.2019 bis zum 05.01.2020 durchgehend Dampfzüge.

Erstklassiges in Vogtland Arena

Erstklassiges in Vogtland Arena

In der Vogtland Arena Klingenthal erwarten im Januar gleich zwei Highlights die Besucher: Beim FIS Continentalcup im Skispringen und der Nordischen Kombination (17.01.-19.01.) sowie dem 48. Internationalen Kammlauf (25./26.01.) wird erstklassiger Wintersport mit Top-Sportlern ausgetragen. Übrigens: Vom vom 22. bis 26. Januar 2020 findet der 4. Deutsche Winterwandertag im Vogtland statt.